Wie man ein Spiel auf dem iPad erstellt

spiel, ipad, erstellt

Wie man ein Spiel ohne Programmierkenntnisse entwickelt

Artyom Sobyanin, der Entwickler des Handy-Quizspiels Fool Me, kannte so gut wie keine Programmiersprachen und hatte keine Erfahrung mit der Entwicklung von Spielen. Gleichzeitig war sein erstes Projekt recht populär. In seiner DTF-Kolumne spricht er über seine Erfahrungen mit der Entwicklung von Spielen und gibt Tipps für alle, die mit der Entwicklung beginnen wollen, aber nicht wissen, worauf sie sich zuerst konzentrieren sollen.

Was tun, wenn man keine Erfahrung in der Entwicklung von Mobilgeräten und nur minimale Kenntnisse in Programmiersprachen hat, aber unbedingt ein eigenes Spiel entwickeln möchte, weil man es für interessant und ungewöhnlich hält?? Versuch und Irrtum und die Annäherung an das Ziel.

Ich werde diese Entwicklungsgeschichte aus der Sicht eines Spieldesigners, Content-Makers, Vermarkters und all der anderen Rollen neben dem eigentlichen Schreiben des Codes und dem Rendern des Designs erzählen.

Meine Freunde und ich mögen Spiele, die jeden langweiligen Abend in Gesellschaft aufpeppen können. Diese Spiele sollten nicht nur lustig sein, sondern den Spielern auch die Möglichkeit geben, miteinander in Kontakt zu treten.

spiel, ipad, erstellt

Wir hatten eine Idee für eine Quizmechanik, die an der Oberfläche lag, aber niemand hatte sie vor uns im AppStore umgesetzt. Ja, der App-Shop ist voll von Quizspielen, aber keines davon trägt dazu bei, Menschen zusammenzubringen und eine gesunde, freundliche Atmosphäre zu schaffen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ein Spiel zu entwickeln, das sowohl in der Firma als auch im Online-Wettbewerb mit zufälligen Mitspielern Spaß macht.

Mechanik. Für jede Frage gibt es mehrere Antwortmöglichkeiten, aber nur eine ist richtig. Zu Beginn der Runde wird der Spieler aufgefordert, seinen „Cheat“ einzugeben. Dies sind die Tricks, die Sie und Ihre Mitspieler sich ausgedacht haben, und die Liste der vorgeschlagenen Antworten besteht aus. Wenn dein Gegner einen Fehler macht und einen der Schummler wählt, bekommt der Spieler, der den Schummler gefunden hat, Extrapunkte.

Das Spiel ist so konzipiert, dass man für Schummeln mehr Punkte bekommt als für das Raten der richtigen Antworten. Aber das ist nicht der einzige Anreiz, sich „schöne Lügen“ auszudenken, denn man genießt es, zu wissen, dass man seinen Gegner „reingelegt“ hat. Solche scheinbar einfachen Mechanismen tragen zur Interaktion zwischen den Spielern bei, denn alles hängt nur von Ihrer Gerissenheit und Cleverness ab.

Humor. Wir selbst unterscheiden zwei Arten von Themen: lustige und Wissenstests. Witzige Fragen sind Fragen, die absichtlich witzig gestellt werden, meist über einen obskuren lustigen Fakt („Wussten Sie, dass es einen so tollen Sport wie das Extrembügeln gibt??“), oder Anführungszeichen, in denen ein Wort fehlt („_ Photoshop kann es nicht reparieren. Joan Rowling. Lustige Natur? Mangel an Talent?“).

Diese Fragen bieten Ihnen eine gute Gelegenheit, Ihren Sinn für Humor bei „Schummelantworten“ unter Beweis zu stellen, denn oft ist die richtige Antwort so unerwartet und absurd, dass man kaum auf so etwas kommen würde. Wissenstest-Fragen sind Standard-Quizfragen, die einen bestimmten Wissensbereich testen und die „Selbsteinschätzung“ der Quizteilnehmer erhöhen.

Die sehr spezifischen Themen. In bestehenden Quizspielen ist die Einteilung in Themen zu allgemein, z. B. umfasst „Kino“ in der Regel allgemeine Fragen zum Kino, Biografien von Schauspielern, Filme aller Jahre und Genres usw. Wir konzentrieren uns auf bestimmte Themen: Superheldenfilme, Star Wars, Zeichentrickfilme, Filme in Zitaten und andere.

Anzahl der Spieler. Wir haben bis zu vier Spieler pro Spiel, und das Spiel ist für alle synchronisiert. Kein langes Warten auf Antworten, sondern schnelle Spiele, bei denen man den Gewinner sofort kennt. Dies ist auch ideal für schnelle Sitzungen, wenn man auf einen Kaffee oder den Bus wartet und sich die Zeit vertreiben will.

Da wir, wie gesagt, keine Erfahrung mit der Entwicklung von Mobilgeräten hatten, mussten wir unser Wissen größtenteils von spezialisierten Websites beziehen oder uns auf unsere Intuition verlassen. Von Anfang an wollten wir alles gemeinsam machen, d.h. alle Entscheidungen durch Mehrheitsentscheidungen treffen. Demokratie und völlige Redefreiheit. In diesem Zusammenhang ist der erste Ratschlag:

Wenn Sie eine App oder ein Spiel im Team entwickeln, muss es einen Anführer geben. er oder sie übernimmt die Verantwortung für die Entscheidungsfindung und seine oder ihre Stimme ist entscheidend.

Selbst wenn Sie anfangs dieselbe Vorstellung von dem Projekt haben, werden Sie irgendwann nicht mehr einer Meinung sein, und es wird lange dauern, bis Sie Ihre Differenzen ausräumen können. Wir haben zwei Monate gebraucht, weil unsere Stimmen gleichmäßig verteilt waren und es unmöglich war, eine „demokratische“ Entscheidung zu treffen. Schließlich übernahm ich die gesamte Vorbereitungsarbeit, denn ich war der eifrigste Befürworter der Umsetzung unserer Idee.

Siehe auch  Wie viele Apple IDs können erstellt werden?

In der Entwicklung gibt es ein Konzept namens MVP (Minimum Viable Product). Ich wünschte, wir hätten das gewusst, als wir die Aufgabenstellung erstellt haben. Unser anfänglicher Plan war es, nur minimale Ressourcen aufzuwenden und zu sehen, ob unser Projekt für die Nutzer interessant und entwicklungswürdig wäre.

Wir wollten jedoch, dass das Spiel so „vollständig“ wie möglich ist, d.h. die meisten Funktionen, die uns vorschwebten, enthält. Nachdem wir die ersten Kostenvoranschläge erhalten hatten, stellten wir glücklicherweise fest, dass wir unsere Wünsche zu hoch angesetzt hatten und mussten einige Funktionen streichen, um das Budget einzuhalten. Daraus folgt ein zweiter Tipp:

Lassen Sie in der ersten Version nur die Funktionen übrig, die für die Erreichung des einzigen Zwecks, den die Anwendung erfüllt, unerlässlich sind.

Später wurde uns klar: Es ist nicht nur wichtig, die Kosten zu minimieren, sondern auch die App so zu vereinfachen, dass sie für alle potenziellen Nutzer so einfach wie möglich zu verstehen ist. Der erste Schritt besteht darin, dem Nutzer die „Essenz“ der App zu zeigen. die Grundidee. und dann Funktionen hinzuzufügen und sie weiterzuentwickeln. Solange der Benutzer noch nicht davon überzeugt ist, dass die Anwendung interessant ist, sollten Sie ihn nicht mit einer Vielzahl von Optionen überfordern. das wird ihn nur entmutigen.

spiel, ipad, erstellt

Erinnern Sie sich an die Geschichte von Instagram: Ursprünglich zog es die Nutzer mit seiner Einfachheit an, aber heute genießen wir es, die Dutzenden von neuen Funktionen zu entdecken.

Obwohl die Entwicklung durch Freiberufler billiger ist, haben wir uns aus mehreren Gründen von Anfang an für die Zusammenarbeit mit einem Studio entschieden:

Das Studio geht von einer komplexen Entwicklung aus. Es ist ein Team aus einem Manager, einem Designer und einem Entwickler. Wenn Sie Freiberufler sind, müssen Sie die Rolle des Managers spielen und einen Entwickler und einen Designer separat suchen.

Einen Manager haben. Die Rolle des Managers sollte nicht unterschätzt werden, da er für die effektive Kommunikation aller Teammitglieder verantwortlich ist. Darüber hinaus kennt der Manager die Feinheiten und Fallstricke der Entwicklung, gibt vernünftige Ratschläge auf der Grundlage seiner Erfahrung. Im Allgemeinen hatten wir Angst, aufgrund unserer Unerfahrenheit zu viel für unsere Fehler zu bezahlen. Außerdem hatte ich dadurch die Möglichkeit, mehr Zeit auf die Spielinhalte zu verwenden, die wir selbst erstellen, und die Arbeit des Managers zu beobachten und von ihm zu lernen.

Wie alles begann

„Wir haben die Idee, ein Spiel für das iPad zu entwickeln, das auf Arkanoid basiert, nur leicht modifiziert. Unser Bit (nennen wir es „Drohne“) wird sich im Kreis bewegen. Es gibt bereits einen groben Überblick über den Spielbildschirm. Wir wollen, dass das Feld ungefähr aus diesen Elementen besteht

So kam Cybernarium erstmals in die Hände der Designer von IconDesignLAB.com. Die Idee, dass Maschinen die Menschheit übernehmen, wurde erst später geboren, und alles, was wir zum Einstieg bekamen, war eine grundlegende Beschreibung des Spielablaufs und eine unansehnliche Darstellung der zukünftigen Schnittstelle. Es bleibt nicht mehr viel zu tun: ein richtiges Spiel daraus machen 🙂

Wie man eine neue (und US) Apple ID unter iOS 10 erstellt.3 und spätere Firmware

Wenn Sie auf iOS 10 aktualisiert haben.3, folgen Sie den Anweisungen, um ein neues Apple-ID-Konto auf Ihrem iPhone oder iPad zu erstellen. Das Verfahren hat sich im Vergleich zu früheren Versionen des Betriebssystems geändert.

Gehen Sie auf dem Startbildschirm zu „Einstellungen“.

Wählen Sie im Einstellungsmenü die Option „Auf dem iPhone/iPad anmelden“.

Das Betriebssystem fordert Sie auf, eine Apple ID und ein Passwort einzugeben, um sich anzumelden. Um eine neue Apple-ID zu erstellen, tippen Sie auf „Keine Apple-ID oder vergessen“?“

In dem neuen Fenster wählen Sie „Apple ID erstellen“.

Verwenden Sie die Bildlaufleiste, um Ihr Geburtsdatum einzustellen, und drücken Sie dann auf „Weiter“.

Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen in das entsprechende Feld ein. Klicken Sie auf „Weiter“.

Im Feld zur Eingabe Ihrer E-Mail können Sie Ihre E-Mail-Adresse verwenden oder eine kostenlose iCloud-E-Mail erstellen. In dieser Anleitung werden Sie aufgefordert, einen Apple ID-Account mit Ihrer bestehenden E-Mail-Adresse zu erstellen, klicken Sie also auf „Aktuelle E-Mail-Adresse verwenden“.

Wichtig! Wenn Sie Ihre iCloud-E-Mail-Adresse als Apple ID verwenden möchten, wählen Sie „E-Mail an iCloud erstellen“ und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Geben Sie in das Eingabefeld die E-Mail-Adresse ein, die Sie als Ihre Apple ID verwenden möchten. Drücken Sie „Weiter“.

Festlegen und Bestätigen des Passworts für die neue Apple ID. Klicken Sie erneut auf „Weiter“.

Sie müssen Ihre Handynummer eingeben, um Ihre Identität zu bestätigen, wenn Sie sich mit Ihrer Apple ID auf einem neuen Gerät oder in einem Browser anmelden oder wenn Sie Ihr Passwort wiederherstellen müssen. Wählen Sie Ihr Land und geben Sie Ihre echte Telefonnummer ein. Gehen Sie wie folgt vor.

Hinweis: Sie können die USA als Land auswählen, um eine US Apple ID zu erstellen. Dies soll den Zugang zu einigen Diensten und Anwendungen ermöglichen, die in Russland und anderen GUS-Ländern nicht verfügbar sind. Der US App Store bringt neue Spiele und Anwendungen auch früher zu Ihnen und bietet eine größere Auswahl davon. Mit der amerikanischen Apple ID haben Sie Zugriff auf alle verfügbaren Dienste, Programme und Funktionen auf Ihrem iPhone.

Siehe auch  Der Touchscreen des iPad mini funktioniert nicht

Sie erhalten eine Nachricht mit einem Verifizierungscode auf die von Ihnen eingegebene Handynummer. Geben Sie ihn in das entsprechende Feld ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Um fortzufahren, müssen Sie die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ akzeptieren. Wählen Sie „Akzeptieren“.

Drücken Sie erneut auf „Akzeptieren“, wenn eine weitere Vereinbarung angezeigt wird.

Geben Sie das Passwort ein, das Sie zum Entsperren Ihres iOS-Geräts verwenden.

Sie müssen nun Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Prüfen Sie Ihre E-Mail und folgen Sie dem Link, um Ihre Adresse zu bestätigen.

Auf dem Bildschirm Ihres Geräts erscheint eine Bestätigungsmeldung.

Nachdem Sie Ihre E-Mail bestätigt haben, werden Sie automatisch auf Ihrem Gerät mit Ihrer neuen Apple ID angemeldet.

Wie man ohne Grundkenntnisse ein Spiel für iOS erstellt?

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, ein Spiel für das iPhone und das iPad zu entwickeln?? Die Spieleindustrie entwickelt sich rasant, und der Wunsch, sich in dieser Richtung zu versuchen, ist ganz natürlich. Viele Menschen fürchten sich davor, Spieleentwickler zu werden, da sie glauben, dass dies ein anspruchsvolles Unterfangen ist, das ein hohes Maß an Konzentration und Erfahrung erfordert. Sie können sich aber auch ohne Programmierkenntnisse auf den Weg zu Ihrem Traum machen.

Ein Entwicklungswerkzeug für 2D- und 3D-Anwendungen und Spiele ist die Unity-Spielengine. Es wird verwendet, um Anwendungen für Windows und OS X sowie für iOS, Android und Windows Phone zu erstellen. Die Engine wird auch auf der Playstation 4, Xbox 360, Wii und anderen Konsolen verwendet. Unity ist bei Entwicklern wie Blizzard, EA und Ubisoft sehr beliebt, weil es so einfach zu benutzen ist und eine kostenlose Version hat. Der Editor lässt sich leicht anpassen und verfügt über verschiedene Fenster, die es ermöglichen, das Spiel direkt darin zu debuggen.

Unity unterteilt Ihr Projekt in Ebenen, die auch als Szenen bezeichnet werden. Dabei handelt es sich um einzelne Dateien mit Spielwelten, die ihre eigenen Szenarien, Objekte und Einstellungen enthalten. Die Skripte interagieren mit Objekten, die Sätze bestimmter Komponenten enthalten. Und dank der Level of Detail-Unterstützung werden hochdetaillierte Modelle durch weniger detaillierte ersetzt, wenn Sie sich in einiger Entfernung befinden.

Der Unity-Editor ist wirklich vielseitig und verfügt über ein Objektvererbungssystem, Komponentenskripting und Unterstützung für Festkörper- und Stoffphysik. Lernen Sie die Engine auf zwei Ebenen kennen, einschließlich Interface, Scripting, Terrain-Entwicklung und Multiplayer-Spielentwicklung. dies und vieles mehr bietet der Kurs „Game Developer“ bei GeekBrains.

Mit einem Schwierigkeitsgrad von 2/5 ist dies der am meisten gefragte Beruf auf dem heutigen Markt, und die Entwicklung kann in nur sechs Monaten abgeschlossen werden. Sie brauchen keine Programmierkenntnisse, um an diesem Kurs teilzunehmen, das Wichtigste ist Ihr Interesse und Ihr Wunsch. Die Aussichten sind, wie wir gesehen haben, beeindruckend. die Entwicklung von Spielen für iOS, Android, Xbox, Playstation und andere Plattformen. Das durchschnittliche Gehalt eines Spieleentwicklers in Moskau und der Region Moskau beträgt 102 Tausend pro Monat. Erfahrene Mitarbeiter können diese Zahl leicht um das Zwei- oder Dreifache erhöhen.

Der Beruf des Spieleentwicklers besteht aus dem Erlernen von C#, das in zwei Stufen unterteilt ist, dann gibt es zwei Stufen von Unity, danach beginnen die Studenten sofort mit der Teamentwicklung in Unternehmen und Projekten. Am Ende des Kurses erhalten die Absolventen nicht nur einen Lebenslauf und ein Abschlusszertifikat, sondern verfügen auch über ein gutes Portfolio (einschließlich der Erstellung von Multiplayer-Spielen mit Unity 3D) und Teamentwicklungsfähigkeiten.

der Unterricht findet online statt, während der Stunde erklärt der Lehrer den Stoff, die Schüler sehen, was er auf dem Bildschirm macht, stellen Fragen und diskutieren die Stunde im Chatroom. Wie im Offline-Modus erhalten sie Hausaufgaben, erledigen diese und werden anschließend getestet, um das Gelernte zu festigen. Mit Hilfe eines Forums und erfahrener Programmierer können Sie Themen rund um die Ausbildung diskutieren.

Am wichtigsten ist, dass GeekBrains Partnerunternehmen hat, die Absolventen, die die Ausbildung abgeschlossen haben, als Praktikanten mit der Möglichkeit einer späteren Anstellung betrachten. Durch das erfolgreiche Absolvieren einer Testaufgabe und das Bestehen eines Vorstellungsgesprächs kann jeder GeekBrains-Absolvent sofort nach der Ausbildung eine Karriere im IT-Bereich beginnen. Klar, mit so einem Lebenslauf:

Natürlich ist die Ausbildung selbst nicht kostenlos, aber wie einer der ganz Großen sagte, ist die beste Investition eine Investition in sich selbst. Und wenn Sie Ihren langjährigen Traum verwirklichen können, ist das großartig. Dare!

Kann ich die IP-Adresse auf meinem iPhone und iPad ändern?? Ja!

Einige Benutzer fragen sich, wie man eine iP-Adresse auf dem iPhone erstellt. Der Punkt ist, dass die Adresse automatisch erstellt wird, wenn Ihr Gerät auf das Netzwerk zugreift. Eine IP-Adresse ist eine Voraussetzung für das Surfen im Internet, da Ihr Gerät sonst nicht mit Servern kommunizieren oder Informationen von ihnen erhalten kann. Sie können die IP-Adresse auf Ihrem iPhone mit vpn ändern. Hier ist die Anleitung dazu.

Verwendung der vpn-App für das iPhone: Option eins.

Die Funktion zum Ändern der IP-Adresse ist bereits in das iPhone-Betriebssystem integriert. Es heißt L2TP / IPSec VPN Client und ist in iOS seit Version 9 verfügbar.0.2 Alle zukünftigen Updates haben diese Einstellung beibehalten, nehmen wir also die neueste Version von iOS. 11 als Beispiel.0

Siehe auch  Wie Sie ein ID-Passwort auf Ihrem iPad wiederherstellen

Tippen Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone-Desktop, scrollen Sie im Menü nach unten zu „Basic“ und klicken Sie dann auf das VPN-Menü. Es erscheint ein Fenster, in dem Sie auf die Schaltfläche „Konfiguration hinzufügen“ drücken müssen.

Wählen Sie die L2TP-Einstellung und füllen Sie die folgenden Felder aus.

Achtung! Diese Daten müssen bei Ihrem virtuellen Netzbetreiber angefordert werden. Dabei ist zu beachten, dass nicht alle VPN-Dienste solche Daten zur Verfügung stellen. Schwierig? Nicht viel, daher empfehlen wir eine andere Methode.

Verwendung der vpn-App für das iPhone: Option zwei.

Laden Sie die OpenVPN Connect App aus dem App Store herunter. Dann registrieren Sie sich hier https://whoer.net/ru/vpn?part=buy (Sie müssen die E-Mail-Adresse angeben, an die die Konfigurationsdaten gesendet werden sollen), und nach Erhalt einer E-Mail mit einem Anhang (Sie erhalten die Datei whoerconfig.Hochladen der Konfigurationseinstellungen in die App. Neue Profile sind auf dem iPhone-Bildschirm verfügbar und Sie können VPN mit nur einem Klick auf ON und OFF ein- und ausschalten.

Wie man VPN für das iPhone auswählt?

Wir raten Ihnen, sich für einen Anbieter zu entscheiden, der nicht nur den Zugang zu den virtuellen Netzen, sondern auch die entsprechenden Anwendungen anbietet, damit diese funktionieren. Schließlich wollen die wenigsten ihre eigenen VPN-Knotenadressen, das Routing und so weiter konfigurieren. Lesen Sie mehr über OpenVPN Connect im Artikel „Einrichten eines VPN auf iOS“ auf Whoer.Net, wo Sie gleichzeitig den besten vpn für iPhone kaufen können.

Kann ich die IP-Adresse auf meinem iPhone und iPad ändern?? Ja!

Einige Benutzer möchten wissen, wie man eine IP-Adresse für iPhones erstellt. Das Problem ist, dass die Adresse automatisch erstellt wird, wenn Ihr Gerät auf das Netzwerk zugreift. Die IP-Adresse ist ein Muss, um im Internet arbeiten zu können, da Ihr Gerät sonst nicht in der Lage ist, mit Servern zu kommunizieren oder Informationen von ihnen zu erhalten. Sie können die IP-Adresse auf Ihrem iPhone mit vpn ändern. Hier ist die Anleitung dazu.

Verwendung der vpn-App für das iPhone: Option eins.

Die Funktion zum Ändern der IP-Adresse ist bereits in das iPhone-Betriebssystem integriert. Diese Funktion nennt sich L2TP / IPSec VPN Client und ist in iOS seit Version 9 verfügbar.0.2 Alle nachfolgenden Aktualisierungen haben keine Änderungen an der Funktionsweise dieser Einstellung verursacht, nehmen wir also die neueste Version von iOS. 11 als Beispiel.0

Tippen Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone-Desktop, scrollen Sie im Menü nach unten zu „Basic“ und klicken Sie dann auf das VPN-Menü. Es erscheint ein Fenster, in dem Sie auf „Konfiguration hinzufügen“ klicken müssen.

Wählen Sie L2TP-Konfiguration und füllen Sie die folgenden Felder aus.

Warnung! Diese Angaben müssen Sie bei Ihrem virtuellen Netzbetreiber erfragen. Beachten Sie, dass nicht alle VPN-Dienste diese Daten bereitstellen. Schwierig? Nicht viel, daher empfehlen wir eine andere Methode.

Verwendung einer vpn-App für das iPhone: Option zwei.

Laden Sie die OpenVPN Connect App aus dem App Store herunter. Dann registrieren Sie sich hier https://whoer.net/ru/vpn?part=buy (Sie müssen die E-Mail-Adresse angeben, an die die Konfigurationsdaten beim Kauf gesendet werden), und nach Erhalt der E-Mail mit dem Anhang (Sie erhalten die whoerconfig-Datei.zip) die Konfigurationseinstellungen in die App hochladen. Neue Profile sind auf dem iPhone-Bildschirm verfügbar, und Sie können VPN mit nur einem Klick auf ON und OFF ein- und ausschalten.

Wie man ein VPN für das iPhone auswählt?

Wir raten Ihnen, sich für einen Anbieter zu entscheiden, der nicht nur den Zugang zu virtuellen Netzen, sondern auch die Anwendung für deren Betrieb anbietet. Nur wenige Menschen sind daran interessiert, die Adressen von vpn-Hosts, die Weiterleitung und so weiter aufzuschreiben. Lesen Sie mehr über die OpenVPN Connect Anwendung im Artikel „VPN auf iOS einrichten“ auf der Whoer Webseite.Net, wo Sie gleichzeitig den besten vpn für iPhone kaufen können.

Ringkollisionsanlage

Wenn der Basketballkorb richtig beleuchtet ist, ist es an der Zeit, einen Kollider hinzuzufügen, damit der Ball nicht durchgeht, wenn er die weiße Zone trifft.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Komponente hinzufügen“ im Fenster „Inspektor“. Wählen Sie „Physics“ „Box Collider“ und ändern Sie die Werte wie im folgenden Screenshot gezeigt.

Sie sehen einen grünen Rahmen um den Basketballkorb im „Szene“-Bedienfeld, der den soeben hinzugefügten Box Collider darstellt.

Grafiken exportieren

Je nach dem von Ihnen gewählten Gerät müssen Sie die Grafiken möglicherweise in der empfohlenen PPI-Einstellung exportieren.

Ich habe die Funktion „Größe anpassen“ in der Viewer-App unter Mac OS X verwendet.

Denken Sie daran, den Bildern einen beschreibenden Namen zu geben und sie in Ihrem Projektordner zu speichern.