Wie man die Mac-Adresse eines Computers ändert

So ändern Sie die MAC-Adresse in Windows

Heute werden wir Ihnen erklären, warum und wie Sie die MAC-Adresse Ihres Computers ändern können.

Denken Sie daran, dass die MAC-Adresse die ID der Netzwerkkarte des Geräts ist. Diese physikalische Adresse wird bei der Herstellung der Karte „fest verdrahtet“ und kann nicht geändert werden. Die Kartenadresse, die von der Treibersoftware eingestellt wird, hat jedoch eine höhere Priorität und kann geändert werden. Warum? Verbesserung der Anonymität im Internet, indem die Identifizierung des Geräts erschwert wird. Es gibt auch triviale Gründe: zum Beispiel, wenn Ihr ISP Ihnen den Internetzugang nur über eine Mac-Adresse ermöglicht und Sie Ihr Notebook gewechselt haben.

Was sind die Gründe für die Änderung der MAC-Adresse auf Ihrem System

Jeder Netzwerkadapter (Network Interface Card) hat eine eindeutige MAC-Adresse (Media Access Control). Dies gilt für alle Arten von Netzwerkkarten, einschließlich Ethernet- und Wi-Fi-Karten. MAC-Adresse (Physikalische Adresse) ist eine sechs- oder zwölfstellige hexadezimale Zahl, die zur eindeutigen Identifizierung eines Hosts in einem Netzwerk verwendet wird. Um Ihnen ein Beispiel zu geben, zeige ich Ihnen meinen Windows 10 Testserver. Der schnellste Weg, dies herauszufinden, ist die Eingabe von ipconfig /all in der Befehlszeile. Meine physikalische Adresse (MAC-Adresse) lautet „00-0C-29-9A-EC-49“.

OK, Sie haben unsere physische Adresse, aber Sie müssen sich vorstellen, wo sie verwendet wird, da dies die Frage beantworten wird, warum der Benutzer die Mac-Adresse ändern möchte. Auf der untersten Netzebene verwenden die an das Netz angeschlossenen Schnittstellen MAC-Adressen, um miteinander zu kommunizieren. Wenn z. B. ein Browser auf Ihrem Computer eine Webseite von einem Server im Internet abrufen muss, durchläuft diese Anfrage mehrere Schichten des TCP/IP-Protokolls. Die eingegebene Webadresse wird in die IP-Adresse des Servers aufgelöst. Ihr Computer sendet die Anfrage an den Router, der sie dann an das Internet weiterleitet. Auf der Hardware-Ebene betrachtet Ihre Netzwerkkarte nur andere MAC-Adressen im selben Netzwerk wie sie. Er weiß, wie er eine Anfrage an die MAC-Adresse der Netzwerkschnittstelle Ihres Routers senden kann.

Warum wollen Sie also Ihre MAC-Adresse ändern?? Dafür gibt es viele Gründe, die meisten haben mit der Umgehung des MAC-Filters zu tun, der auf dem Modem, dem Router oder der Firewall installiert ist. Das Ändern Ihrer MAC-Adresse kann Ihnen helfen, bestimmte Netzwerkbeschränkungen zu umgehen, indem Sie eine unbeschränkte MAC-Adresse emulieren oder eine MAC-Adresse fälschen, die bereits zugelassen ist. Dies ist genau das, was skrupellose Anwender nutzen, um einen Netzwerkangriff zu inszenieren. Mit diesem Wissen bieten Anbieter einen Schutz, wie z. B. VMwares Forged Transmits-Funktion.

Siehe auch  Das iPhone ist während eines Anrufs kaum zu hören

So kann beispielsweise ein Wi-Fi-Netzwerk nur autorisierten Computern die Verbindung zum Netzwerk erlauben und Computer auf der Grundlage der MAC-Adresse herausfiltern. Wenn Sie eine gültige MAC-Adresse definieren können, können Sie Ihre MAC-Adresse fälschen und Zugang zum Wi-Fi-Netzwerk erhalten. Jeder DHCP-Server hat eine Filterfunktion.

mac-adresse, eines, computers, ändert

Ein weiteres Beispiel. Wenn Sie einen Internetanbieter haben, der nur einer bestimmten Anzahl von Computern erlaubt, sich von Ihrem Haus aus mit dem Internet zu verbinden. Wenn Sie eine Verbindung zu mehreren Computern herstellen möchten, können Sie die MAC-Adresse des autorisierten Computers fälschen und die Verbindung von einem anderen Computer aus herstellen. Das Ändern der MAC-Adresse ist nützlich, wenn es schwierig oder umständlich ist, MAC-Regeln für Ihr Netzwerk zu ändern.

Wie ändert man die Mac-Adresse in Windows XP?

Um die Adresse in Windows XP zu ändern, müssen Sie auf „Start“ klicken und „Systemsteuerung“ wählen. Öffnen Sie „Netzwerkverbindungen“ in der Systemsteuerung. Wenn es kein solches Symbol gibt, dann klicken wir in der linken Spalte auf „Zur klassischen Ansicht wechseln“.

Klicken Sie in dem sich öffnenden Fenster mit der rechten Maustaste auf die Verbindung, die eine Verbindung zum Internet herstellt, und klicken Sie auf „Eigenschaften“.

Klicken Sie auf der Registerkarte „Allgemein“ auf die Schaltfläche „Konfigurieren“. Daraufhin öffnet sich das Fenster mit den Netzwerkadaptereinstellungen.

Unter der Registerkarte „Erweitert“ wählen wir „Netzwerkadresse“ (oder „Netzwerkadresse“). Mac-Adresse in das Feld „Wert“ eingeben.

Um zu überprüfen, ob sich die MAC-Adresse geändert hat, gehen Sie zu „Start. Programme. Zubehör. Eingabeaufforderung“ und geben Sie ein: ipconfig /all

Kontrolle der Änderungen

Um zu überprüfen, ob sich die MAC-Adresse auf einem Windows 10-Computer geändert hat, können Sie den Befehl „getmac /v /fo list“ verwenden. Starten Sie dazu einfach eine Eingabeaufforderung und führen Sie den Befehl. Dadurch werden alle Netzwerkverbindungen und ihre aktuellen MAC-Adressen (Physikalische Adresse) in der Befehlszeile aufgelistet.

Eine alternative Möglichkeit ist der Befehl „msinfo32“. In diesem Fall müssen Sie die Tastenkombination Win-R drücken und den angegebenen Befehl ausführen.

Sobald Sie diesen Befehl ausführen, erscheint das Fenster „Systeminformationen“. Hier gehen Sie auf „Komponenten. Netzwerk. Adapter“ und suchen nach der Netzwerkkarte, deren Mac-Adresse Sie geändert haben.

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, finden Sie den benötigten Wert in der Zeile „MAC-address“.

Website-Ersteller comp-security.net, Autor von über 2000 Artikeln über Computerreparatur, Software und Betriebssystemkonfiguration.

Stellen Sie eine Frage in den Kommentaren unter dem Artikel oder auf der Seite „Stellen Sie eine Frage“ und Sie werden sicherlich eine Antwort erhalten.

So ändern Sie die Mac-Adresse auf einem Windows 7 (8, 10)-Computer

Auf Computern mit Windows 7, Windows 8 oder Windows 10 ändern Sie die Mac-Adresse auf die gleiche Weise. Öffnen Sie die „Systemsteuerung“ und gehen Sie zu „Netzwerk und Internet. Netzwerk- und Freigabecenter“.

Siehe auch  Telefonnummern herausfinden Anrufe

Klicken Sie anschließend auf den Link „Local Area Connection“.

Sie sehen ein Fenster mit Informationen über Ihre Netzwerkverbindung. Hier können Sie auf „Eigenschaften“ klicken.

Klicken Sie im Eigenschaftsfenster auf „Konfigurieren“.

Jetzt können wir die MAC-Adresse des Computers ändern. Gehen Sie dazu auf die Registerkarte „Erweitert“ und geben Sie eine neue Mac-Adresse für die Eigenschaft „Netzwerkadresse“ (oder Network Address) ein.

Vergessen Sie nach dem Ändern der Mac-Adresse nicht, diese zu speichern. Schließen Sie dazu alle geöffneten Fenster, indem Sie auf die Schaltfläche „Ok“ klicken.

So ändern Sie die MAC-Adresse Ihrer Netzwerkkarte unter Windows

Der einfachste Weg, eine bestehende MAC-Adresse zu ändern, ist die Verwendung des Programms Device Manager. Um es zu öffnen, rufen Sie das Programm Run auf, indem Sie WinR auf Ihrer Tastatur drücken und den Befehl devmgmt verwenden.msc

Klicken Sie im Manager auf Netzwerkadapter, wählen Sie den gewünschten Adapter aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften

Gehen Sie nun auf die Registerkarte Erweitert. Wählen Sie den Parameter Network Address / Locally Administered Address (Netzwerkadresse / Lokal verwaltete Adresse) und geben Sie 12 Zeichen in das Feld Value (Wert) ein (verwenden Sie Zahlen von 0 bis 9 und Buchstaben von A bis F), und klicken Sie dann auf OK

Beginnen Sie die ersten beiden Zeichen der MAC-Adresse nicht mit 0, und verwenden Sie 2, 6, A oder E als letztes Zeichen der Adresse, da einige Netzwerkkarten diese Zeichen nicht ersetzen können.

Nicht alle Netzwerkgeräte auf der Registerkarte „Erweitert“ haben eine Option „Netzwerkadresse“ oder „Lokal verwaltete Adresse“, und die oben beschriebene Methode funktioniert möglicherweise nicht. Verwenden Sie daher die Methode des Registrierungseditors zum Ändern der MAC-Adresse. Rufen Sie dazu erneut Ausführen auf und geben Sie regedit. Gehen Sie dann zu HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlClass.Jeder Ordner in diesem Abschnitt ist ein physischer oder virtueller Netzwerkadapter, der mit dem System installiert wird. Finden Sie den richtigen für sich, der Parameter DriverDesc gibt den Namen des Adapters.

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Ordner, in dem der Adapter gefunden wurde (in unserem Fall ist es 0001), und wählen Sie Neu → Stringparameter.

Geben Sie ihm einen Namen wie NetworkAddress und öffnen Sie es mit einem Doppelklick. Geben Sie eine neue MAC-Adresse, bestehend aus den Ziffern 0-9 und den Buchstaben A-F, in das Feld Wert ein und klicken Sie auf OK, um sie zu übernehmen

Starten Sie nun Ihren Computer neu, um die vorgenommenen Änderungen zu übernehmen.

Manchmal funktioniert keine dieser Methoden für einige Benutzer, in diesem Fall verwenden Sie Technitium MAC Address Changer.

Lesen Sie mehr auf unseren Social Media Seiten und vergessen Sie nicht, diesen Artikel mit Ihren Freunden zu teilen

Siehe auch  Wie man Whatsapp auf dem Handy einrichtet

Warum MAC-Adresse ändern?

„Wie man diese Informationen in die Praxis umsetzt und warum Sie das alles erzählen?“könnten Sie fragen. Sehr leicht. Ich schreibe für diejenigen, die zwei oder mehr Computer haben und gelegentlich das Netzwerkkabel von einem Computer zum anderen wechseln müssen, um Zugang zum Internet zu haben. Es ist zwar viel einfacher, einen Router zu kaufen und eine normale Internetverbindung zu nutzen, aber es gibt Situationen. Auch ich verwende bisher diese Methode Ihr ISP hat MAC-Adressen in der Datenbank gespeichert. Wenn Sie also z. B. das Netzwerkkabel vom Host-Computer an den Laptop anschließen, wird die MAC-Adresse in der Datenbank eine sein (die der Netzwerkkarte des Host-Computers), aber in Wirklichkeit wird sie eine andere sein (die der Netzwerkkarte des Laptops). Um das Problem zu lösen, müssen Sie die MAC-Adresse des primären Computers emulieren. Т.е. auf einem Laptop auszutauschen. Der ISP geht davon aus, dass Ihre MAC-Adresse gleich bleibt.

Wo kann man Technitium MAC Address Changer (TMAC) herunterladen??

Es ist für die nicht-kommerzielle Nutzung kostenlos und läuft auf allen modernen Versionen von Windows.

So ändern Sie die MAC-Adresse mit TMAC?

Ich starte also das Programm auf meinem Hauptrechner und sehe folgendes Bild:

  • Dies ist der Name Ihrer Netzwerkverbindung
  • Dies ist die aktuelle MAC-Adresse, die Ihrer Netzwerkkarte oder Ihrem Wi-Fi-Adapter zugewiesen ist.
  • Ein Feld zur Eingabe einer neuen MAC-Adresse
  • Eine Schaltfläche zum Generieren einer zufälligen MAC-Adresse

Um die Adresse zu ändern, geben Sie die gewünschte MAC-Adresse in das Feld „MAC-Adresse ändern“ (3) ein (für den Fall, dass Sie eine bestimmte MAC-Adresse einstellen müssen, z. B. wenn Ihr Internetanbieter nur den Zugang zum Netzwerk erlaubt), oder klicken Sie auf „Zufällige MAC-Adresse“ (4), damit die Software eine zufällige Adresse generiert. Und klicken Sie auf „Jetzt ändern !“.

Sobald Sie dies getan haben, muss das Netzwerk neu gestartet werden, und für alle Geräte im Netzwerk sollte Ihre Adresse anders aussehen.

Sie werden sehen, dass sich unsere Adresse von 52-54-00-EB-9A-67 in 58-56-E8-CF-96-08 geändert hat

mac-adresse, eines, computers, ändert

Über das Register

Sie können Ihre Mac-Adresse über das Betriebssystem ändern. Dies ist die Adresse, die Sie auf Netzwerkebene verwenden müssen, wenn Sie sich mit einem Netzwerk verbinden.

  • Führen Sie den „Registrierungseditor“ auf die gleiche Weise über die Systemsuche aus. Wenn das bei Ihnen nicht funktioniert, drücken Sie die Tasten „Win“ und „R“ und geben Sie im Fenster „Ausführen“ den Befehl ein: regedit.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control

mac-adresse, eines, computers, ändert