Wie man die Lautstärke auf dem iPhone erhöht

Erhöhen der Ruftonlautstärke auf dem iPhone 11?

Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Anwendung „Einstellungen“ → „Sounds, Töne“; schieben Sie unter „Klingel- und Nachrichtentöne“ den Schieberegler bis zum Anschlag nach rechts, um die maximale Lautstärke zu aktivieren; wenn Sie die Lautstärke des Klingeltons über die physischen Tasten einstellen möchten, schieben Sie den Schieberegler gegenüber der Option „Tasten ändern“.

Einstellungen öffnen. Tippen Sie auf „Sounds, Töne“ (bei unterstützten Modellen) oder „Sounds“ (bei anderen iPhone-Modellen) und dann auf „Kopfhörersicherheit. Aktivieren Sie „Laute Töne stummschalten“, und ziehen Sie dann den Schieberegler, um die maximale Lautstärke für Ihre Kopfhörer einzustellen.

Lautstärke der iPhone-Kopfhörer erhöhen

Aus Rücksicht auf den Benutzer reduzieren viele Hersteller den Ton in Kopfhörern, um Hörschäden zu vermeiden. Es gibt einen Workaround für diese Einschränkung, aber dazu müssen Sie das Gerät jailbreaken und auf das Dateisystem zugreifen, um es zu ändern. Um die Operation durchzuführen, können Sie ein Terminal aus Cydia installieren oder mit Ihrem Computer synchronisieren. Da die zweite Option als bequemer und zugänglicher angesehen wird, wird empfohlen, dass Sie Folgendes tun.

Als nächstes müssen Sie die Datei com bearbeiten.Apfel.himmlisch.plist durch Eingabe der Zahl 1 in der Zeile Audio/Video.Dies kann mit XCode oder einem ähnlichen Dienstprogramm durchgeführt werden.

Sobald die korrigierte Datei auf das Smartphone übertragen wurde, um die alte Datei zu ersetzen, müssen Sie das plist-Dokument bearbeiten. Sie enthält eine Liste von Regionen und Volumenwerten. Ersetzen Sie die aktuelle Einstellung durch 100%, d.h. durch die Zahl 1. Speichern Sie dann die Änderungen an der Datei und laden Sie sie auf Ihr mobiles Gerät hoch. Starten Sie die Anwendung neu, um den Vorgang abzuschließen.

Mit der Installation von Plug-Ins

Oft ist die Standardlautstärke nicht nach dem Geschmack des durchschnittlichen Benutzers, so dass er inoffizielle Anwendungen verwenden muss, um sie anzupassen.

Siehe auch  Das iPhone hat beim Sprechen den Ton verloren

Jailbreak ist der Name einer Methode, mit der du dein iPhone lauter machen kannst. Sie besteht aus den folgenden Elementen:

  • Alle Vorgänge müssen auf Ihrem Computer durchgeführt werden, in einer Kopierdatei aller Daten auf Ihrem Mobiltelefon.
  • Installieren Sie eine Anwendung namens Phone Disk.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Bibliothek“.
  • Gehen Sie zum Menü „Einstellungen“.
  • Öffnen Sie das Dokument com.Apfel.himmlisch.plist.
  • Setzen Sie die Option „Audio/Video“ auf 1.
  • Öffnen einer plist-Datei.
  • Setzen Sie den Wert vor demselben Element auf 1.
  • Alle Änderungen speichern.
  • Laden Sie das Ergebnis auf Ihr Mobiltelefon.
  • Starten Sie Ihr Gerät neu.

Diese Methode zum Erhöhen der Lautstärke auf Ihrem iPhone funktioniert nur mit Xcode. Neuere Versionen von Mobiltelefonen setzen sich innerhalb weniger Wochen automatisch zurück, so dass dieser Vorgang regelmäßig durchgeführt werden muss.

Wie man den Wecker auf dem iPhone leiser stellt

Die Einstellung des Weckers und der Lautstärke ist auf jedem iOS-Telefon ein eigenes Thema. Auf vielen Android-Handys gibt es eine besondere Funktion, einen separaten Schieberegler, mit dem Sie die Lautstärke einstellen können. Nun, auf dem iPhone gibt es keinen solchen Schieberegler! Wenn viele Benutzer davon erfahren, verstehen sie nicht, wie sie den Hauptalarm und den Wecker einstellen können. Die Antwort ist ganz einfach: Sie können es nicht.

Aus diesem Grund installieren viele Benutzer einfach zusätzliche Weckdienstprogramme. Wer möchte, dass der Ton des Assistenten laut ist, aber das Haupttelefon (d. h. das für den eingehenden Anruf zuständige) praktisch keinen Ton hat, kann dies nicht tun. Sowohl das eingehende Signal als auch die Intensität des Alarms werden angepasst.

Die Einstellung erfolgt mit Hilfe der Plus- und Minus-Schieberegler am Gerät selbst. Das heißt, der Benutzer findet den Lautstärkeregler am Ende des Telefons und stellt ihn ein, um den Ton nach Bedarf einzustellen. Es wird eine Glocke angezeigt, die angibt, wie viel Ton der Benutzer eingestellt hat.

Um den Ton leiser zu machen, müssen Sie ihn nur mit dem Hauptschieberegler absenken, der sowohl für den Alarm als auch für das normale Signal zuständig ist.

Siehe auch  Wie man mit dem iPhone einen Film dreht

Wie man Audioprobleme anders behebt

Im Folgenden finden Sie eine kurze Liste von Optionen, die Sie ebenfalls prüfen sollten. Einige davon sind trivial, aber manchmal sind sie die Ursache des Problems.

  • Lautstärketasten. manchmal wird der Lautsprecher während eines Anrufs versehentlich stummgeschaltet, so dass es den Anschein hat, dass der Lautsprecher leise ist oder nicht funktioniert. Denken Sie daran, die Lautstärke aufzudrehen.
  • Drahtlose Geräte. wenn Kopfhörer oder Lautsprecher über Bluetooth mit dem Smartphone verbunden sind, gibt das Smartphone keine Töne mehr wieder. Vergessen Sie nicht, die Peripheriegeräte auszuschalten.
  • Kopfhörermodus. manchmal kann dieser Modus ohne angeschlossenes Gerät aktiviert werden. Dadurch wird der Lautsprecher stumm geschaltet. Das Problem tritt wegen des Kopfhöreranschlusses auf. er kann mit Schmutz verstopft oder beschädigt sein. Die Lösung besteht darin, das Loch zu reinigen oder zu reparieren.
  • Es lohnt sich auch, das Telefon neu zu starten, da das Fehlen des Tons möglicherweise auf eine iOS-Störung zurückzuführen ist. Es ist auch wichtig, dass Sie Ihr Betriebssystem immer auf die neueste Version aktualisieren. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie einen Werksreset durchführen.
  • Der Lautsprecher kann durch Schmutz verschmutzt werden, z. B. durch das Tragen des Telefons in einer Tasche ohne Abdeckung oder einfach durch längeres Benutzen. Sie können versuchen, sie selbst zu entfernen, indem Sie die entsprechende Sorgfalt walten lassen. Verwenden Sie dazu eine Bürste mit weichen Borsten, einen Zahnstocher oder Klebeband.

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, warum der Klingelton bei eingehenden Anrufen laut ertönt, dann aber ausklingt. Dies ist tatsächlich eine der Funktionen von Face ID. Es funktioniert auch, wenn Sie Ihr Gerät nicht mit dem Gesichtsscanner entsperren. Das Problem ist, dass die Face ID-Kameras immer Ihr Gesicht scannen, egal ob sie zur Authentifizierung verwendet werden oder nicht. Auch wenn Sie den Scanner nicht verwenden, bleibt er aktiv, um sicherzustellen, dass andere Funktionen ordnungsgemäß funktionieren, wie z. B. die Reduzierung der Klingeltonlautstärke.

lautstärke, iphone

Deaktivieren der Funktion zur Reduzierung der Klingeltonlautstärke auf dem iPhone 13, 13 Pro, 13 Pro Max, 12, 12 Pro, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone XS, iPhone XR und iPhone X

Um die Klingeltonstummschaltung zu deaktivieren, müssen Sie die Gesichtserkennung deaktivieren, die feststellt, ob Sie auf Ihr iPhone 12, 12 Pro, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone XS, iPhone XR und iPhone X schauen. Wenn die Funktion deaktiviert ist, kann das Gerät nicht erkennen, ob Sie während der Wiedergabe des eingehenden Klingeltons auf das Display schauen, und der Klingelton wird nicht leiser. Um dies zu tun:

lautstärke, iphone

Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone;

Siehe auch  So melden Sie sich über Ihr iPhone bei iCloud an. Anwendungssicherungen in iCloud

Schieben Sie den Schalter gegenüber „Aufmerksamkeitserkennung“ in die Position „Aus“;

Danach können Sie die Lautstärke überprüfen, indem Sie jemanden bitten, Sie anzurufen. Wenn der Ton die ganze Zeit gleich laut bleibt, haben Sie es geschafft. Wenn Sie immer noch das Gefühl haben, dass Ihr iPhone zu leise klingelt, können Sie die Lautstärke des Klingeltons auf Maximum stellen. Um dies zu tun:

Öffnen Sie die App „Einstellungen“ → „Töne, taktile Hinweise“ auf Ihrem Smartphone;

Schieben Sie unter „Klingel- und Nachrichtenton“ den Schieberegler so weit wie möglich nach rechts, um die maximale Lautstärke zu erreichen;

Wenn Sie die Lautstärke des Klingeltons über die physischen Tasten einstellen möchten, bewegen Sie den Schieberegler auf die Option „Tasten ändern“.

lautstärke, iphone

Einige Benutzer deaktivieren absichtlich die Möglichkeit, die Lautstärke über die physischen Tasten einzustellen, da sie wissen, dass ihre Kinder gerne mit dem Gerät spielen. Bei vielen neueren iPhone-Modellen ist diese Funktion jedoch standardmäßig deaktiviert.

Wenn Ihr iPhone 13, 13 Pro, 13 Pro Max, 12, 12 Pro, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone XS, iPhone XR und iPhone X plötzlich keinen Ton mehr von sich gibt, überprüfen Sie, ob der Lautlosmodus (der Stummschalter an der Seite des Geräts) aktiviert ist. Der Ruhemodus wird durch ein kleines orangefarbenes Licht auf dem Schalter angezeigt. Prüfen Sie auch, ob die Funktion „Nicht stören“ aktiviert ist, bei der eingehende Anrufe vollständig stummgeschaltet werden.