Wie ändere ich das Passwort auf dem Samsung-Handy?

Wie man das Passwort im Samsung-Telefon ändert?

Öffnen Sie „Einstellungen“. Gehen Sie zu Mein Gerät und suchen Sie dann den Abschnitt Sperrbildschirm. Ganz oben auf dem Bildschirm gibt es eine Registerkarte, auf die Sie klicken müssen, um Ihr bestehendes Passwort zu behalten. Wählen Sie dann die Registerkarte „Passwort“ und geben Sie das neue Passwort zweimal ein.

Warum entsperrt Samsung den Schlüssel nicht über den Eingabebildschirm??

  • Suchen Sie in den Einstellungen Ihres Handys nach „Mein Gerät“ und rufen Sie es auf.
  • Öffnen Sie die Registerkarte „Bildschirm sperren“.
  • In dem daraufhin angezeigten Menü sehen Sie alle verfügbaren Sicherheitsmethoden (Gesichtskontrolle, PIN, Bild usw.).). Wählen Sie „Nein“, um die Bildschirmsperre aufzuheben.

So entfernen Sie das Kennwort vom Sperrbildschirm?

Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu „Bildschirm sperren und Sicherheit“. Tippen Sie auf Smart Lock, geben Sie Ihr Muster, Ihre PIN oder Ihr Passwort ein und wählen Sie die Bedingung zum Entsperren.

Umgehung des Passworts auf Samsung Android-Geräten

  • Aktivieren Sie den Bildschirm.
  • Drücken Sie „Notruf“.
  • Drücken Sie die Taste „ICE“ unten links.
  • Halten Sie die physische Hold-Taste einige Sekunden lang gedrückt und lassen Sie sie dann los.
  • Der Startbildschirm wird für kurze Zeit angezeigt.
  • Während der Startbildschirm sichtbar ist, müssen Sie eine Anwendung oder ein Widget ausführen.

Ein neues Konto hinzufügen

Wie bereits erwähnt, kann ein Smartphone oder Tablet ohne Verbindung zu einem Google-Konto nicht alle vorinstallierten Funktionen vollständig ausführen. Es sind keine komplizierten Schritte erforderlich, um Ihr neues Konto zu verknüpfen. Befolgen Sie einfach die Anweisungen:

  • Gehen Sie zu demselben Punkt in den Einstellungen Ihres Smartphones. Konten.
  • In der obersten Zeile steht „Konto hinzufügen“, klicken Sie darauf.
  • Es werden Ihnen mehrere Optionen zur Auswahl angeboten, wir benötigen Ihr Google-Konto.
  • Geben Sie Ihr Passwort oder Ihren Bildschlüssel ein, um Ihre Daten zu schützen.
  • Jetzt müssen Sie Ihre Google Mail-E-Mail-Adresse eingeben. Wichtig: Vergewissern Sie sich, dass Sie es nicht bereits zur Verknüpfung Ihres Google-Kontos verwendet haben.
  • Nächster Schritt: Geben Sie Ihr E-Mail-Passwort ein.
  • Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbestimmungen gelesen und die Nutzungsbedingungen akzeptiert haben.
  • Sie werden aufgefordert, Ihre Kartenzahlungsdaten für die kontaktlose Zahlung einzugeben. Sie können diesen Schritt auslassen.
  • Beendet, neues Konto erstellt.

Wie Sie sehen können, ist das Verfahren einfach und dauert nicht lange.

Bitte denken Sie daran, dass es wichtig ist, die folgende Reihenfolge einzuhalten: erst das alte Konto entfernen, dann das neue Konto verknüpfen, da es sonst zu Problemen kommen kann. Es wird außerdem empfohlen, Ihr Smartphone nach der Änderung Ihres Kontos neu zu starten, indem Sie es aus- und wieder einschalten.

William Lee (Geschriebene Artikel: 100)

Wie lösche ich ein Konto von meinem Samsung j5-Smartphone, wenn die Adresse, mit der es verknüpft ist, veraltet ist und nicht mehr aufgerufen werden kann??

Telefone mit meiner Frau getauscht. SA40 und SA51.Kein Problem mit Google-Konto. Sie sind auf neue Telefone umgestiegen. Aber das Samsung-Konto meiner Frau wird nicht von meinem Telefon gelöscht. Es steht an erster Stelle der Liste und ist alleinstehend. Abgerufenes Konto der Ehefrau. Wenn sie mit der Uhr und dem Auto verbunden ist, erscheint ihr Name. Sie können es von meinem Handy entfernen, ohne meine Kontodaten zu löschen? Würde es wirklich zu schätzen wissen, sonst wird das Telefon fast nutzlos. Dankeschön

Hallo, melden Sie sich einfach ab, leider können Sie das nicht, Sie können nur das Konto von Ihrem Telefon löschen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen. Konten, suchen Sie das gewünschte Konto und löschen Sie es.

Hallo. Mein Samsung Galaxy j2 Telefon wurde zurückgesetzt, nachdem ich die falsche Mustersperre eingegeben hatte. Ich muss eine E-Mail-Adresse eingeben, an die ich mich nicht erinnern kann. Was kann getan werden?? Ich kann nicht auf die Telefoneinstellungen zugreifen.

Hallo, 1. Gehen Sie zur Seite Wi-Fi-Verbindung 2. Wählen Sie ein beliebiges Netz 3. Rufen Sie die Tastatur auf, indem Sie auf das Passwort-Textfeld 4. (Abhängig von der Tastatur) Halten Sie eine der Tasten auf der virtuellen Tastatur gedrückt: Leertaste, Sprachwechsel, Swype-Fingersymbol, Symbolsymbol (123). Halten Sie eine der Tasten gedrückt, um das Kontextmenü mit der Sprachauswahl zu öffnen/zur Seite mit den Tastatureinstellungen zu gelangen 5. Wenn es keinen Wechsel zur Einstellungsseite gab, sondern das Menü mit der Sprachauswahl, drücken Sie „Layout ändern“ und generell alles, was einen Wechsel zu einem anderen Fenster bewirkt 6. Gehen Sie in den Tastatureinstellungen zu den Abschnitten Hilfe und Ähnliches. 7. Sobald Sie zu einem anderen Fenster navigiert haben (eine „Verschiebe“-Animation wird beim Öffnen eines neuen Fensters gestartet), können Sie auf die Schaltfläche „Zuletzt verwendet“ klicken. 8. Geben Sie im Suchfeld die folgenden Einstellungen ein. 9. Wählen Sie die Anwendung Einstellungen. 10. Gehen Sie zu Wiederherstellen und zurücksetzen. 11. Markieren Sie Konto löschen, lassen Sie alles andere wie gehabt. 12. Reset drücken. 13. Neustart, Zurücksetzen des Prozesses, nach dem Neustart ist das Telefon nicht mehr mit dem Konto verbunden.

So ändern Sie die Art des Kennworts Samsung duos? antwortete!

mein Samsung DUOS GT-7562 funktioniert nicht mit den Methoden, die Sie mir oben gegeben haben. Was soll ich tun, bitte helfen Sie mir. antwortete Shalini Dixit. Code. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S duos mit der SIM-Karte NOT REQUIRED ein. Was wird auf Ihrem Samsung Galaxy Note 4G angezeigt?Kompilieren. Ihre Support-Option http: // www. Samsung.com / in / Verbraucher / mobil-.

Siehe auch  So finden Sie Ihr htc-Telefon über gps

danke. Ich hatte den Netzwerkdatenmodus aktiviert.

Ich drücke die Lautstärketaste nach oben, aber die Reset-Option wird nicht geöffnet

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Die Datenübertragungsoption hat bei mir funktioniert, und es sind keine Daten verloren gegangen.Dankeschön.

Zu viele Musterversuche im Samsung Galaxy S Duos GT-S7562, gmail-Passwort vergessen. Ich habe die oben genannten Schritte ausprobiert, aber nach dem Neustart erscheint immer noch der gleiche Bildschirm. was kann ich tun, bitte helfen Sie mir.

vielen Dank. via Datennetzmodus für mich das Verfahren ausgearbeitet.

Schalten Sie Ihr Mobiltelefon aus und drücken Sie die Lautstärketaste nach oben, dann wählen Sie Daten löschen / Werksreset, geben Sie OK ein. wählen Sie dann Gerät zurücksetzen, nun wird Ihr Mobiltelefon zurückgesetzt, danach wird Ihr Mobiltelefon.

vielen Dank, mein Lieber, wenn Sie das Datennetz mit der Einschalttaste einschalten, wird mein Telefon freigeschaltet b

Sie können Ihr Passwort / Muster für die Sperre auswählen. Ich hoffe, das hilft. antwortete Alex Urbach Sobald Sie sich bei Ihrem Google-Konto anmelden, aktiviert das Telefon automatisch die Datenverbindung und sendet die PIN an dieses E-Mail-Konto; wenn es jedoch die Datenverbindung nicht aktivieren kann, um die Datei zu senden

So ändern Sie das Passwort für die Bildschirmsperre auf Ihrem Samsung

Sie können das Passwort auf Ihrem Samsung jederzeit ändern. Im Folgenden erkläre ich Ihnen, wie Sie dies tun können.

Öffnen Sie „Einstellungen“. Gehen Sie zu Mein Gerät und suchen Sie dann den Abschnitt Sperrbildschirm.

Ganz oben auf dem Bildschirm gibt es eine Registerkarte, die Sie auffordert, ein bestehendes Kennwort beizubehalten, wenn Sie darauf klicken.

Wählen Sie dann die Registerkarte „Passwort“ und geben Sie das neue Passwort zweimal ein. Ich werde nicht einmal Bilder zeigen, da alles ähnlich wie im ersten Abschnitt ist, merken Sie sich einfach die neuen Informationen (schreiben Sie sie auf).

Arbeiten mit dem Fingerabdruck auf Ihrem Samsung-Handy

Hinzufügen eines Fingerabdrucks zu Samsung

Mit Ihrem Fingerabdruck können Sie nicht nur Ihr Telefon entsperren, sondern sich auch bei einem Bankkonto anmelden, eine Zahlung mit Samsung Pay vornehmen und vieles mehr. Um Ihren Fingerabdruck hinzuzufügen, gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf „Biometrie und Sicherheit“. Gehen Sie zu „Fingerabdrücke“ und wählen Sie die Position „Fingerabdruck hinzufügen“. Um einen guten Abdruck zu erhalten, müssen Sie Ihren Finger auf verschiedene Arten auf den Sensor legen. Tragen Sie verschiedene Bereiche Ihres Fingers auf, drehen Sie Ihren Finger, um so viel Fläche wie möglich abzudecken. Der Grund dafür ist, dass Sie Ihren Finger unter verschiedenen Bedingungen zu Hause benutzen werden und der Scanner jeden Teil Ihres Fingers kennen muss.Beachten Sie, dass Sie Ihr Telefon nicht mit Ihrem Fingerabdruck betreten können, wenn Sie es mit der Einschalttaste aus- und wieder einschalten oder es neu starten. Vergessen Sie also nicht Ihr Hauptpasswort: PIN, Bild oder Passwort.Jetzt müssen Sie nur noch ein paar Einstellungen vornehmen und Ihren Fingerabdruck testen. Standardmäßig ist die Funktion „Fingerabdruck entsperren“ aktiviert, die mehrere Optionen umfasst. Mit der Funktion „Fingerabdrücke immer erkennen“ können Sie einen leeren Bildschirm entsperren, ohne ihn erst einschalten zu müssen. Sie müssen nur Ihren Finger fest auf den Sensor legen. Wenn Sie die Funktion „Immer eingeschaltetes Display“ aktivieren, wird Ihr Fingerabdruck immer auf Ihrem Bildschirm beleuchtet, wenn Sie die Funktion „Immer eingeschaltetes Display“ aktivieren (aktiviert unter „Bildschirm sperren“). So können Sie bei der Eingabe Ihres Fingerabdrucks auf einem leeren Bildschirm nichts falsch machen. Sie können auch die Entriegelungsanimation aktivieren.Aus Sicherheitsgründen fordert die App Sie in regelmäßigen Abständen zu anderen Sperrmethoden auf, zum Beispiel zur Eingabe einer PIN. Wenn Sie also ein grafisches Passwort oder einen Pincode eingeben, notieren Sie sich diese irgendwo in Ihrem Notizbuch. Um die von Ihnen erstellten Ausdrucke zu überprüfen, klicken Sie auf „Hinzugefügte Ausdrucke überprüfen“ und überschreiben Sie sie gegebenenfalls.

Wenn der Fingerabdruck von Samsung nicht gut funktioniert

Der Sensor funktioniert möglicherweise nicht richtig, wenn seine Oberfläche verschmutzt ist oder wenn etwas das Muster Ihres Fingerabdrucks verzerrt, wie z. B. Schmutz, Feuchtigkeit oder eine unzureichend empfindliche Bildschirmschutzfolie. Oft fällt der Sensor aus, weil Sie Ihren Finger zu schnell entfernen, insbesondere bei Handys mit Displayschutzfolie. Wenn Sie die Oberfläche abgewischt haben und sie mit sauberen Händen für die richtige Zeit berühren und der Fingerabdruck nicht funktioniert, fügen Sie einen weiteren Abdruck von demselben Finger hinzu. Dieses einfache Verfahren reduziert oft die Zahl der Fehlalarme, hilft aber nicht, wenn ein Problem mit dem Sensor selbst vorliegt. Manchmal ist die Software die Ursache für einen Sensorausfall. In diesem Fall hilft ein Neustart des Telefons, eine Aktualisierung der Firmware oder das Überschreiben des Ausdrucks, den Sie gemacht haben.Wenn sich der Sensor bei einem Samsung-Handy nicht auf dem Bildschirm befindet, sondern in die Einschalttaste integriert ist, kann die Ursache etwas anderes sein. Wenn Sie z. B. Ihren rechten Daumen oder Zeigefinger eingestellt haben und das Telefon mit der linken Hand halten, löst das Telefon viele Male aus, erkennt aber einen fremden Finger nicht. Nach häufigen Aktivierungen verweigert das Telefon den Zugang und verlangt die Eingabe des PIN-Codes. Gewöhnen Sie sich in diesem Fall an, den Hörer anders abzunehmen oder den Finger auf die linke Hand zu legen.

Wie man Fingerabdrücke von „Samsung“ entfernt

Wenn Sie es sich anders überlegt haben und sich nicht mehr mit dem Fingerabdruck am Telefon anmelden möchten, können Sie ihn entweder aus den Einstellungen entfernen oder einfach deaktivieren. Zum Deaktivieren gehen Sie zu „Einstellungen“, wählen Sie „Bildschirmsperre“ und „Art der Bildschirmsperre. Schalten Sie auf der Registerkarte „Fingerabdrücke“ den Kippschalter auf die Position „Aus“. Hier können Sie auch Fingerabdrücke entfernen, wenn Sie den Sperrtyp „Kein“ oder „Kein Schutz“ auswählen, aber Ihr Telefon öffnet sich einfach so, ohne jegliche Art von Schutz. Deshalb ist es am besten, sie aus dem Bereich Biometrie zu löschen.

Öffnen Sie den Bereich Biometrie und Sicherheit, klicken Sie auf „Fingerabdrücke“ und geben Sie den angeforderten Pin-Code oder das Passwort ein. Klicken Sie auf den gewünschten Fingerabdruck und drücken Sie „Löschen“. Wenn Sie einen Ihrer Fingerabdrücke entfernen möchten, aber nicht wissen, welchen, dann überprüfen Sie ihn zunächst mit der Zeile „Hinzugefügte Fingerabdrücke überprüfen“. Drücken Sie Ihre Finger auf den Fingerabdrucksensor und Sie werden verstehen, welcher Name unter welchem Finger gespeichert ist. Sie können Ihre Fingerabdrücke umbenennen, indem Sie sie anklicken.

Siehe auch  Einschalten eines Samsung Touch-Kochers

Tipps zum Ändern des Passworts auf Ihren Samsung-Handys und.Tablets

Passwörter oder Sperrmuster in Smartphones sollen den Nutzern vollständige Privatsphäre bieten, damit sie ihr Telefon entsprechend nutzen können.

Wenn Sie ein Samsung-Gerät verwenden, sei es ein Samsung-Telefon oder.Tablet, die Galaxy S-Serie, die Galaxy Note-Serie oder die Galaxy Tab-Serie, finden Sie in diesem Artikel Anleitungen zu. So ändern Sie das Passwort auf Ihrem Samsung Tablet oder Telefon.Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Kennwörter löschen können, wenn Sie sie versehentlich vergessen haben.

So ändern Sie das Kennwort auf Ihrem Samsung Galaxy S-Serie Telefon

Wir alle möchten die auf unserem Samsung-Gerät gespeicherten Daten und Anmeldeinformationen schützen. Der beste Weg, es vor anderen zu schützen. Sperren Sie Ihr Gerät mit einem Passwort, damit niemand außer Ihnen darauf zugreifen kann.

Wie Sie Ihr Passwort auf Ihrem Samsung Galaxy oder anderen Geräten ändern. kein Problem.Hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ändern des Passworts auf der Samsung Galaxy S-Serie.

Schritt 1 Wischen Sie am oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie auf „Einstellungen“.

Schritt 2 Suchen Sie in den Schnelleinstellungen die Option „Bildschirm sperren“ und tippen Sie sie an.

Schritt 3 Wählen Sie den Mechanismus für die Bildschirmsperre aus der Liste der Optionen, in diesem Fall tippen Sie auf „Passwort“.

Schritt 4 Geben Sie nun ein alphanumerisches Passwort (eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben) ein, mit dem Sie Ihr Gerät für maximale Sicherheit sperren möchten.Achten Sie darauf, dass er mindestens 4 Zeichen lang ist. Tippen Sie anschließend auf „Weiter“.

Schritt 5 Bestätigen Sie das Passwort, indem Sie die gleiche Kombination erneut eingeben und auf „OK“ drücken.

Schritt 6 Sie werden dann aufgefordert, ein Ersatzkennwort einzugeben, damit Sie, falls Sie das Hauptkennwort vergessen, das Ersatzkennwort zum Entsperren des Geräts verwenden können. Drücken Sie „OK“.

Das ist es! Sie haben das Passwort auf Ihrem Samsung Galaxy S-Smartphone erfolgreich geändert.

So setzen Sie Ihr Kennwort auf Ihrem Samsung-Handy der Galaxy-Note-Serie zurück

Das Einrichten oder Ändern eines Passworts auf einem Gerät der Samsung Galaxy Note-Serie unterscheidet sich nicht von der vorherigen Methode, mit Ausnahme einiger weniger Schritte. Sehen wir uns an, wie man das macht:

Schritt 1 Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Gerät.

Schritt 2 Klicken Sie nun auf der Registerkarte „Gerät“ auf „Bildschirm sperren“.

Schritt 3 Tippen Sie dann auf „Bildschirm sperren“, um den Mechanismus auszuwählen, t.е.е. Passwort-Option.

Schritt 4 Geben Sie ein Passwort mit mindestens 4 Zeichen ein und verwenden Sie ein alphanumerisches Passwort (eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben), um maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Schritt 5 Nachdem Sie das Passwort eingegeben haben, drücken Sie „Weiter“.

Schritt 6 Geben Sie dasselbe alphanumerische Passwort ein, das Sie im vorherigen Schritt verwendet haben.

So ändern Sie das Kennwort auf der Samsung Tablet-Serie

Nachdem wir nun mit dem Ändern von Passwörtern auf Smartphones der Samsung S-Serie und Note-Serie vertraut sind, ist es nun an der Zeit zu lernen, wie man das Passwort auf Smart Devices der Samsung Tablet-Serie ändert.

Schritt 1 Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf „Apps“ und öffnen Sie dann „Einstellungen“ auf dem Gerät.

Schritt 2 Scrollen Sie nach unten, tippen Sie auf die Option „Bildschirmsperre und Sicherheit“ und wählen Sie „Typ der Bildschirmsperre.

Schritt 3 Wählen Sie nun den Typ der Bildschirmsperre aus den Optionen aus, in diesem Fall wählen Sie „Passwort„.

Schritt 4 Dann müssen Sie Ihr Passwort für die Bildschirmsperre eingeben, geben Sie ein alphanumerisches Passwort für maximale Sicherheit ein. Klicken Sie dann auf „Weiter“.

Schritt 5 Dann müssen Sie dasselbe Passwort erneut eingeben und anschließend auf „OK“ klicken.

Tipps zum Entfernen des Passworts auf Samsung-Handys/Tablets, wenn Sie es vergessen haben

Wenn Ihnen kein eigenes Passwort, kein Musterschlüssel oder keine PIN einfällt, können Sie natürlich auch die Hilfe von dr.fone. Bildschirm entsperren (Android). Welches ist das effektivste Tool für die Freischaltung mit einem Klick? Es kann Ihnen das Ergebnis in wenigen Sekunden liefern. Nachfolgend sind die Merkmale dr.fone. Bildschirm entsperren (Android).

Recoverit

Die beste Lösung zum Entfernen von Passwörtern auf Samsung-Handys/Tablets

  • Diese Software kann leicht Passwort, Muster, PIN oder sogar Fingerabdruck entfernen.
  • Sie können Ihr Gerät entsperren, ohne dass Daten verloren gehen.
  • Der kostenlose Testdienst wird von dr.Handynutzer.
  • Dieses Tool zum Entfernen von Bildschirmsperren hilft, Sperren in jeder Situation zu entfernen.
  • Ein Versprechen zur Geheimhaltung oder zum Schutz der Privatsphäre wird mit diesem Tool ebenfalls gegeben.

Um herauszufinden, wie Sie das Passwort auf Ihrem Samsung-Handy/Tablet entfernen können, wenn Sie es vergessen haben, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1 Get dr.Holen Sie sich Dr. Fone auf Ihren Computer

Besuchen Sie die Website und laden Sie dr.fone. Android-Werkzeugsatz. Installieren und starten Sie es später. Drücken Sie in der Hauptschnittstelle auf „Bildschirmsperre entfernen“.

Schritt 2 Bestätigen Sie den Vorgang

Nach der Anmeldung bei der Hauptschnittstelle schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an den Computer an. Vergessen Sie nicht, „USB-Debugging“ auf Ihrem Samsung-Handy zu aktivieren.Aktivieren Sie dann das kleine Kästchen „Ich stimme der Warnung zu und bin bereit, fortzufahren“. Nach der Bestätigung drücken Sie „Start“.

Schritt 3 Passendes Wiederherstellungspaket herunterladen

Wechseln Sie zunächst in den Boot-Modus und holen Sie dann das entsprechende Wiederherstellungspaket. Um sich anzumelden, schalten Sie Ihr Samsung-Gerät aus und drücken Sie gleichzeitig die Home-, Power- und Leiser-Taste.

Wenn die Fehlermeldung erscheint: Failed to establish trusted server connection

Der Fehler zeigt an, dass es ein Problem mit der Internetverbindung gibt. Um es zu beheben:

  • Stellen Sie sicher, dass Datum, Uhrzeit und Zeitzone auf Ihrem Gerät richtig eingestellt sind.
  • Starten Sie Ihr mobiles Gerät neu.
  • Verbinden mit einer anderen Internetquelle (anderes Wi-Fi oder mobiles Internet).
  • Versuchen Sie, Ihr Konto erneut zu registrieren.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Änderung des Kontos

Ihr Telefon ist also derzeit mit einem Konto synchronisiert, und Sie müssen sich bei einem anderen Google-Konto anmelden. Unter Android ist das ganz einfach, aber Sie müssen zuerst Ihre alten Kontodaten löschen. Befolgen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Gadgets.
  • Suchen Sie den Abschnitt „Konten“ (kann auch „Persönliche Daten“ heißen).
  • Hier werden alle Systeme angezeigt, bei denen Sie angemeldet sind. Sie müssen Google auswählen.
  • Sie gelangen zum Einstellungsbildschirm, wo Sie die Synchronisierung der verschiedenen Daten aktivieren können. Sie müssen die Funktionstaste auf dem Gadget oder das Symbol mit den drei Punkten auf der rechten Seite des Bildschirms drücken.
  • Wählen Sie „Konto löschen“ aus dem Dropdown-Menü Das System fordert Sie auf, Ihre Wahl zu bestätigen. Tun Sie es.
  • Wenn Sie ein Schutzsystem installiert haben, fordert das Telefon Sie auf, Ihr Passwort oder Ihren Bildschlüssel einzugeben.
Siehe auch  So machen Sie einen Screenshot von Ihrem Handy im Fernsehen

Zu diesem Zeitpunkt haben Sie die Hälfte Ihrer Arbeit getan. Wie Sie Ihr Konto ändern können? Jetzt müssen Sie nur noch ein neues Konto hinzufügen. Dies geschieht im gleichen Einstellungsbereich auf Ihrem Telefon:

  • Klicken Sie auf „Konto hinzufügen“.
  • In dem sich öffnenden Fenster sehen Sie eine Liste mit allen Diensten, bei denen Sie ein Konto anlegen können. Suchen Sie nach Google und wählen Sie unter ihnen.
  • Geben Sie Ihr Passwort oder Ihren Bildschlüssel ein, falls erforderlich.
  • Als Nächstes werden Sie zum E-Mail-Eingabebildschirm weitergeleitet. Geben Sie den Benutzernamen des Dienstes ein, bei dem Sie sich anmelden möchten (dies ist auch die E-Mail-Adresse Ihres Google Mail-Kontos).
  • Im nächsten Schritt geben Sie Ihr Passwort ein und akzeptieren die Vereinbarung.
  • Das System wird Sie auffordern, Ihre Zahlungsdaten einzugeben. Wenn Sie diese noch nicht haben, können Sie diesen Schritt überspringen.
  • Stellen Sie sicher, dass „Google“ in der Liste erscheint.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihr Konto auf „Android“ in nur wenigen Schritten ändern können.

Beachten Sie auch, dass Sie nicht mehr auf Ihren Posteingang zugreifen können, wenn Sie Ihr Konto auf Ihrem Telefon ändern. Wie bereits erwähnt, ist Ihr Play Market-Benutzername auch Ihr Gmail. Wenn Sie Ihre Mailbox behalten wollen, haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können Ihr Konto ständig wechseln, was sehr umständlich ist, oder Sie können Ihre E-Mails auf Ihrem Computer abrufen.

Wenn Sie Ihr altes Konto endgültig löschen möchten, können Sie dies über die Einstellungen auf Ihrem Computer tun. Gehen Sie auf der Google Mail-Anmeldeseite zu Ihrem Konto und wählen Sie in den Einstellungen „Alle Dienste deaktivieren“. „Daten löschen“. In diesem Fall gehen alle Daten unwiederbringlich verloren. Dies ist nützlich, wenn Sie Bedenken haben, dass Ihr altes Konto kompromittiert worden sein könnte.

So entfernen Sie ein Google- oder Drittanbieter-Konto von Ihrem Gerät

Wichtig! Die Einstellungen können je nach Telefonmodell variieren. Wenden Sie sich für weitere Informationen an den Hersteller Ihres Geräts.

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Handy.
  • Konten anklicken. Wenn diese Option nicht verfügbar ist, berühren Sie Benutzer & Konten
  • Wählen Sie das Konto, das Sie löschen möchten, und tippen Sie auf Konto löschen.
  • Wenn Sie keine anderen Google-Konten auf Ihrem Gerät haben, müssen Sie aus Sicherheitsgründen Ihre PIN, Ihr Passwort oder Ihren Bildschlüssel eingeben.

So melden Sie sich bei einem Samsung-Konto an

Um ein Konto auf Ihrem Samsung-Telefon in ein neues Konto umzuwandeln, müssen Sie die Reihenfolge einhalten, in der Sie zuerst das alte Konto löschen und dann das neue Konto hinzufügen. Auf einem Gerät kann nur ein Samsung-Konto aktiv sein. Beim Hinzufügen werden die vorherigen Schritte wiederholt. So melden Sie sich bei einem Samsung-Konto an:

  • Gehen Sie zu Einstellungen.
  • Öffnen Sie „Konten“.
  • Wählen Sie Konto hinzufügen.
  • Wählen Sie aus den Optionen für das Samsung-Konto.

Für Android 10-Geräte

Wenn Sie diese Option nicht auswählen, wurde das Konto bereits zu diesem Gerät hinzugefügt (Sie können nur ein Samsung-Konto pro Gerät hinzufügen). Zeigen Sie alle Konten an, die Sie unter Konten (5. Schritt) hinzugefügt haben.

Eine gültige E-Mail Adresse; 2. Denken Sie an Ihr Kontopasswort. eine Kombination aus englischen Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Ein sicheres Passwort enthält mindestens 12 Zeichen: Zx34_29vdPCW; 3. Name; 4. Geburtsdatum.

Wenn Sie keine SMS mit einem Code erhalten, geben Sie die Nummer mit vorangestellter 8 ein: 89991112233.

passwort, samsung-handy

Für Android 9, 8, 7, 6, 5 Geräte

Wenn dieses Element nicht ausgewählt ist, bedeutet dies, dass Sie bereits ein Konto auf diesem Gerät hinzugefügt haben (Sie können nur ein Samsung-Konto pro Gerät hinzufügen).

Eine gültige E-Mail Adresse; 2. Stellen Sie sich Ihr Kontopasswort als eine Kombination aus englischen Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen vor. Ein sicheres Passwort hat mindestens 12 Zeichen: Zx34_29vdPCW; 3. Ihr Vor- und Nachname; 4. Datum der Geburt.

Auf Android 7-Geräten.1 und höher ab März 2020 wird die obligatorische zweistufige Authentifizierung aktiviert. Das bedeutet, dass Sie für den Zugang zu Ihrem Konto ein Passwort und dann den Code eingeben müssen, der in der SMS auf Ihrem Mobiltelefon enthalten ist.

Die Verfügbarkeit der zweistufigen Authentifizierung hängt von der Version der Samsung-Dienste ab, die auf Ihrem Gerät installiert ist. Daher gibt es möglicherweise keinen nächsten Schritt.

Wenn die SMS mit dem Code nicht ankommt, geben Sie eine Nummer mit vorangestellter 8 ein: 89991112233.

So melden Sie sich von Ihrem Samsung-Konto ab

Um sich abzumelden, rufen Sie das Menü oder den Bildschirm Apps auf. Das Telefon muss mit dem Internet verbunden sein. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  • Auf Geräten mit Android 10 und höher müssen Sie zu „Persönliche Daten“ gehen, dann auf die drei Punkte in der Ecke klicken und „Beenden“ wählen. Bestätigen Sie dann die Aktion.
  • Auf Geräten vor Android 10 drücken Sie nach der Auswahl Ihres Samsung-Kontos auf „Konto löschen“, falls es eine solche Schaltfläche gibt. Oder rufen Sie das Menü auf, indem Sie die drei Punkte in der Ecke des Bildschirms, die Aufschrift „Optionen“ oder das Menüsymbol am unteren Rand drücken. Wählen Sie „Konto löschen“ aus dem Menü. Bestätigen Sie auf dem angezeigten Bildschirm die Aktion.