Warum werden Kopfhörer auf dem Handy leise abgespielt?

Warum werden Kopfhörer auf dem Handy leise abgespielt?

Viele Menschen auf der ganzen Welt hören Musik über Kopfhörer. Genießen Sie Ihre Lieblingstitel, ohne Passanten zu stören. Und es kommt vor, dass sie verwendet werden, wenn sie die Privatsphäre der abgehörten Informationen schützen wollen. Natürlich gibt es Vor- und Nachteile bei der Verwendung von Kopfhörern. Sie können nicht nur nicht die gesamte Bandbreite des Klangs wiedergeben. Und sie spielen nicht so laut wie Desktop-Lautsprecher.

Viele Gründe können dazu führen, dass Kopfhörer zu leise spielen. Natürlich darf man von einem Miniaturlautsprecher nicht das Gleiche erwarten wie von einem großen Lautsprecher. Er ist physisch und technisch einfach nicht in der Lage, sie zu bewältigen.

Es kann vorkommen, dass Kopfhörer keine Leistung haben. Sie können versuchen, sie über einen speziellen Verstärker zu verbinden. Für einen relativ geringen Preis verbessert es die Klangqualität und die Wiedergabelautstärke erheblich. Auch die Lautstärke kann durch zu geringes Gewicht beeinträchtigt werden. Sie bewirkt, dass sich der Schall in alle Richtungen ausbreitet, statt nur in eine, was die Lautstärke erhöhen würde. Auch große, solide Kopfhörer ermöglichen es Ihnen, den Klang viel besser zu hören.

Sie sollten auch darauf achten, welche Art von Kabel Sie verwenden, um Ihre Kopfhörer mit der Klangquelle zu verbinden. Um Störungen zu vermeiden, ist es am besten, ein abgeschirmtes, aber niederohmiges.

Untersuchen Sie das Design des Kopfhörers. Vakuum-Kopfhörer schützen sich selbst vor Umgebungsgeräuschen, so dass es viel einfacher ist, den Ton zu hören.

Wenn es kein Problem mit den Kopfhörern selbst gibt, müssen Sie den Kopfhörerstecker überprüfen. Wenn er in der Anschlussbuchse lose ist, befestigen Sie ihn einfach. Verminderter Kontakt führt zu leiserer und schlechterer Schallübertragung.

Das Problem kann auch mit der Soundkarte Ihres Computers zusammenhängen. Prüfen Sie ihn auf Anzeichen von Durchbrennen und festen Sitz. Achten Sie auf den Lautstärkepegel am Computer selbst, indem Sie den Lautstärkeregler. Es befindet sich in der Schublade. Wenn der Ton verschwindet, wenn Sie den Stecker bewegen, liegt das Problem bei der Kopfhörerbuchse.

Die Ursache kann auch mit dem Soundkartentreiber zusammenhängen. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie die Software neu installieren.

Kopfhörer unter Android lauter machen?

Um die Lautstärke auf Ihrem Android-Smartphone zu erhöhen, wählen Sie den Befehl ##3646633## (er kann bei einigen Telefonmodellen anders lauten. verwenden Sie Google). Im sich öffnenden Engineering-Menü müssen Sie durch das oberste Menü blättern, dann auf Hardware Testing und dann auf Audio gehen.

Öffnen Sie „Einstellungen“ und gehen Sie zu „Ton und Vibration“; drücken Sie auf „Tonassistent“ und aktivieren Sie beide Optionen; um den Tonassistenten zu aktivieren, müssen Sie die Lautstärketaste nach oben/unten drücken; ein rundes Musiksymbol erscheint auf der linken Seite, drücken Sie darauf und stellen Sie die Lautstärke ein.

Der menschliche Faktor

Junge Menschen neigen dazu, ihre Lieblingssongs mit Kopfhörern in voller Lautstärke zu hören. Bei dieser Angewohnheit können selbst kleine „Tabletten“, die in das Ohr eingeführt werden, im Laufe der Zeit Schäden am Trommelfell verursachen. Nach einer langen Zeit des hektischen Hörens wird Ihr Gehör dumpf und Sie denken, dass der Klang Ihrer Kopfhörer leiser wird oder ein Kopfhörer lauter ist als der andere. Nehmen Sie sich ein paar Tage frei und Ihr Gehör wird wieder gesund. Wenn nicht, dringend einen HNO-Arzt aufsuchen.

Siehe auch  So schließen Sie ein Laufwerk an Ihren Computer an

Das gelb-braune Fett schützt Ihre Ohren. Aber wenn es auf Kopfhörern für den internen Gebrauch landet, kann es die Metallgitter verstopfen und den Eindruck erwecken, dass das Produkt jetzt leise ist oder gar nicht funktioniert.

Es gibt Fälle, in denen nur ein Ohrhörer besser passt. dies ist auf die Anatomie der Gehörgänge des Benutzers zurückzuführen.

Es gibt nur eine Methode, um das Problem zu beheben: Spülen und Reinigen des Netzes mit lokalen Heilmitteln nach einer einfachen Methode.

warum, werden, kopfhörer, handy, leise, abgespielt
  • Wir nehmen Wasserstoffperoxid-Tabletten oder eine 3%ige Lösung, um die Ohren bei Ohrenschmalzpfropfen zu reinigen. Es ist in jeder Apotheke frei erhältlich. Einige Benutzer reinigen mit Alkohol, aber es ist besser für andere Zwecke verwendet, und es ist viel teurer, aber die Wirkung ist die gleiche.
  • Ein gewöhnlicher Plastikflaschenkorken reicht für die provisorische Badewanne, in der wir die Kopfhörernetze baden werden.
  • Gießen Sie die Lösung nicht mehr als die Hälfte des Deckels, tauchen Sie das Netz vorsichtig hinein und befestigen Sie es, damit nichts auf den Lautsprecher gelangt.
  • Baden Sie das Netz etwa 10 Minuten lang und führen Sie dann den gleichen Vorgang mit dem zweiten Element durch.
  • Nachdem Sie den Kopfhörer aus der Badewanne genommen haben, sollten Sie ihn aufrecht und mit dem Gitter nach unten halten, bis er vollständig getrocknet ist (mindestens 1 Stunde).

Überprüfen Sie visuell die Qualität der Wäsche und schließen Sie das Gerät an das Telefon an. der Kopfhörer funktioniert, der Ton ist der gleiche, das bedeutet, dass alle Aktionen korrekt durchgeführt wurden. Viel Spaß beim Zuhören.

Der menschliche Faktor

Wir alle hören gerne laute Musik. Aber unser Ohr ist so gebaut, dass es mit der Zeit an Schärfe verliert. Vor allem, wenn Sie häufig Audiodateien mit einer Lautstärke von über 100 dB hören.

warum, werden, kopfhörer, handy, leise, abgespielt

Wenn der leise Ton auf die technischen Eigenschaften der abgespielten Datei oder des Geräts zurückzuführen ist, besteht die Lösung in der Verwendung einer speziellen Verstärkungssoftware. Sound Booster ist ein Beispiel dafür. Dies ist ein unverzichtbares Hilfsmittel in Situationen, in denen die Lautstärke zu gering ist, Sie sich aber sicher sind, dass Kopfhörer oder Lautsprecher eine ausreichend hohe Tonausgabe liefern können.

Das Dienstprogramm kann die Lautstärke in Browsern, Messengern (Skype, Telegram usw.) um bis zu 500 % erhöhen.п.), Spieler und Spiele. Die Lautstärke kann über einen Schieberegler in der Taskleiste eingestellt werden. Alternativ können auch Abkürzungen verwendet werden. Sie können die automatische Wiedergabe in den Einstellungen aktivieren. Wenn Sie die Lautstärke vernünftig aufdrehen, vermeiden Sie jegliche Verzerrung.

warum, werden, kopfhörer, handy, leise, abgespielt

Gut zu wissen

Das Programm kann 14 Tage lang getestet werden, danach müssen Sie eine Lizenz erwerben. Alle Betriebssysteme ab Windows XP werden unterstützt.

Behebung der Tonqualität

Kabellose Kopfhörer müssen zunächst durch Koppeln der Geräte eingerichtet werden. Nächste:

  • Öffnen Sie die Audiokontrolltafel, um die Standardeinstellung zu überprüfen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol im Infobereich und wählen Sie „Toneinstellungen öffnen.
  • Gehen Sie zu „Sound Control Panel“. Das Fenster wird auf allen OS-Versionen in der gleichen Ansicht angezeigt.
  • Öffnen Sie unter „Sound“ die Registerkarte „Playback“. Die Kopfhörer sollten automatisch in 2 Zeilen zugewiesen werden: „Kopfhörer“ und „Kopfhörer“. Sie sind so eingestellt, dass sie den Status. Die zweite Option wird mit „Gerät“ markiert.
  • Wenn die Einstellungen falsch sind, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf „Headset“ klicken und das Gadget als Hauptmenü auswählen.

Nach der Aufrüstung sollte das Gerät einen besseren Stereoton erzeugen.

Manchmal funktioniert „Kopfhörer“ als primäres Gerät, aber die Wiedergabe hinkt trotzdem hinterher. Bevor Sie das Gerät einrichten, sollten Sie versuchen, „Headset“ als erste Einstellung auszuwählen und dann zu „Kopfhörer“ wechseln.

Siehe auch  Wie man das Wetter auf Huawei einstellt

Software-Methode

Nachdem die Kopfhörerstärke auf Maximum eingestellt ist, müssen Sie das Gleiche am Smartphone tun: Drücken Sie während eines aktiven Anrufs die Wippe am Telefon. Nach diesen Vorgängen können Sie sicher sein, dass der Ton auf das Maximum eingestellt ist.

Aber in sehr schwierigen Situationen ist die Lautstärke des Bluetooth-Headsets manchmal zu niedrig. Für Android können Sie eine spezielle App verwenden. Er heißt SpeakerBoost und hat die Aufgabe, den Ton über den Maximalwert hinaus zu verstärken, den Sie standardmäßig einstellen können. Das Programm kann sowohl für Bluetooth- und normale Kopfhörer als auch nur für den Lautsprecher verwendet werden.

können Sie von Google Play herunterladen. Wir möchten darauf hinweisen, dass diese App mit Bedacht eingesetzt werden sollte und nicht auf 100%ige Vergrößerung eingestellt werden sollte, da dies den Lautsprecher beschädigen oder ganz ausfallen lassen kann, wovor die Entwickler warnen.

    Nachdem Sie die Anwendung heruntergeladen und installiert haben, führen Sie sie aus.

Wie man normale Kopfhörer in kabellose Kopfhörer verwandelt?

Wie man einen beliebigen Kopfhörer kabellos macht

  • Schließen Sie ein aufgeladenes oder frisch aufgeladenes drahtloses Bluetooth-Ladegerät an
  • Verbinden Sie den Stecker Ihres Kopfhörers mit dem Audioeingang des Bluetooth-Adapters.
  • Öffnen Sie die Bluetooth-Einstellungen auf Ihrem Smartphone und suchen Sie nach Bluetooth-Geräten
  • Stellen Sie die Musik an und genießen Sie Ihre Lieblingssongs.
warum, werden, kopfhörer, handy, leise, abgespielt

Was ist zu tun, wenn die Kopfhörer leise spielen??

Es ist gut, seine Lieblingskopfhörer zu haben, die einem viele Jahre lang gute Dienste geleistet haben. Aber was tun, wenn sie plötzlich anfangen, sich unangemessen zu verhalten. zum Beispiel viel leiser als sonst zu spielen? Was ist in dieser Situation zu tun?? Tauschen Sie das Gerät gegen ein neues aus, bringen Sie es zur Reparatur oder versuchen Sie, sich selbst zu retten? Wir entscheiden uns für die letzte Option!

In einem neuen Tipp des Online-Shops Funduk erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Ihre Kopfhörer nicht so gut funktionieren, wie Sie es sich wünschen.ua.

Es gibt nicht wirklich viele Gründe, warum Ihre Kopfhörer leise spielen. Wir listen sie alle auf und geben Ihnen Tipps, wie Sie sie beheben können. Lassen Sie uns zunächst feststellen, wo das Problem liegt. Es kann im Headset selbst oder im Gerät liegen, das das Signal erzeugt. Player, Smartphone, Mobiltelefon, Computer, Fernseher oder Set-Top-Box.

Überprüfen Sie also zunächst das Hauptgerät. Sie können überprüfen, ob das Problem besteht, indem Sie einen anderen Lautsprecher anschliessen. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie das tun:

Reinigen Sie die Anschlüsse des Geräts von Verschmutzungen;

Entfernen Sie eventuelle Oxidationen an den Anschlusskontakten mit Alkohol;

Im Falle eines Computers könnte das Problem eine „sterbende“ Soundkarte sein, aber das kann nur mit einem speziellen Prüfstand überprüft werden, der in einem Service-Center steht.

Wenn das Problem nicht mit dem Hauptgerät, sondern speziell mit den Kopfhörern zusammenhängt, müssen Sie möglicherweise auch die Ursache ermitteln. Hierfür kann es mehrere Gründe geben:

Was ist zu tun, wenn die Kopfhörer aus einem der folgenden Gründe leise werden?

Das Gerät hat den Kontakt mit dem Hauptgerät (Smartphone oder Computer) verloren. Es kann ein Bruch im Stecker, ein beschädigtes Kabel oder einfach Schmutz am Stecker sein. Es kann sein, dass nur ein Kopfhörer leiser klingt, und Sie können auch störende Echos, Rauschen und Verzerrungen hören. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie zunächst den Kopfhöreranschluss von Schmutz und Oxidation befreien und dann (wenn das nicht hilft) das Gerät zerlegen und das durchstochene/gebrochene Kabel löten. Denken Sie nur daran, den Draht anschließend gut zu isolieren, damit er keinen weiteren Schaden verursacht.

Siehe auch  Welche Software benötigen Sie für Smart TV?

Die Maschen der Ohrhörer oder die Ohrpolster sind verschmutzt. In diesem Fall müssen Sie sie entweder durch neue ersetzen (was nicht ganz einfach ist) oder sie entfernen und von Wachs und Staub befreien. Sie können dies mit Wasserstoffperoxid in einer Lösung tun, indem Sie die Netze ohne Kopfhörer einfach in die Lösung tauchen. 10-15 Minuten in einem solchen „Bad“ reichen aus, um alle Verunreinigungen „auszukochen“, danach sollte es gut getrocknet werden. Wenn dies nicht ausreicht (oder Sie ein Modell mit nicht abnehmbaren Gittern haben), können Sie auch eine Zahnbürste verwenden. Danach wird Ihr Gerät wieder wie neu funktionieren. In Zukunft sollten Sie das Headset in einem speziellen Etui tragen und es regelmäßig auf die gleiche Weise reinigen, um solche Verunreinigungen zu vermeiden.

Die Klangeinstellungen können nicht nur auf dem Hauptgerät, sondern auch auf den Kopfhörern selbst verloren gegangen sein. Überprüfen Sie also unbedingt die Lautstärkeregelung auf Ihrer Fernbedienung am Kabel. Wenn die Lautstärke hier gleich bleibt und sich nicht ändert, wenn Sie das Rändelrad drehen (eine Taste drücken), ist es wahrscheinlich nur defekt. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie die Fernbedienung öffnen und die Kontakte überprüfen. Wenn Sie mit dieser Aufgabe überfordert sind, kann es sich lohnen, ein Service-Center zu kontaktieren.

Bei kabellosen Kopfhörern kann die Ursache für einen schlechten Klang eine schlecht entladene oder defekte Batterie sein. In diesem Fall wird es erst nach einer gewissen Zeit des Aufladens leiser als sonst sein. Wenn das Problem nur selten auftritt und das Gerät im Allgemeinen mit einer stabilen Akkulaufzeit arbeitet, können Sie es einfach öfter aufladen, ohne dass der Akku so stark entladen wird. Wenn der Akku leer ist, müssen Sie sich an das Servicecenter wenden, um einen Ersatz zu erhalten. leider ist es schwierig, auf eigene Faust einen hochwertigen Akku für ein schnurloses Headset zu finden.

Ein weiterer Grund für Lautstärkeverluste bei kabellosen Kopfhörern ist entweder der Abstand zwischen Headset und Hauptgerät oder die Verbindungsqualität. In diesem Fall müssen Sie sicherstellen, dass die Geräte nicht behindert werden und dass keine zusätzlichen Störungen durch andere Signalquellen auftreten. Möglicherweise müssen Sie auch Ihre Geräte erneut miteinander verbinden, was in der Regel ausreicht, um die Kommunikation wiederherzustellen.

Eine weitere sehr unglückliche Ursache für diese Fehlfunktion ist ein entmagnetisierter Lautsprecher. Das passiert oft bei billigen chinesischen Headsets. Und leider werden Sie nicht in der Lage sein, es zu reparieren. Um ein solches Problem zu vermeiden, genügt es, Geräte der geprüften Marken mit einer offiziellen Garantie des Herstellers zu kaufen.

Es gibt noch einen weiteren Grund, warum Kopfhörer auf Ihrem PC oder Telefon nicht leise spielen. der menschliche Faktor. Wenn Sie Dinge leiser hören, haben Sie vielleicht einfach nur eine Hörschwäche. Sie können einen Hörverlust auf einem oder beiden Ohren haben. Auch in diesem Fall sollten Sie die Lautstärke nicht erhöhen. Es ist am besten, ein paar Tage auf die Kopfhörer zu verzichten und so bald wie möglich einen Arzt (HNO-Arzt) aufzusuchen.