LG TV mit unzureichendem Speicher

Nicht genügend Speicherplatz auf Smart TVs beim Abspielen von Videos über den Browser

Die Smart-TV-Technologie entwickelt sich bei modernen Fernsehern aktiv weiter. Aber es ist trotzdem nicht ohne Probleme. Heute werden wir über ein Problem sprechen, das bei einigen LG TV-Modellen auftritt und nicht nur. Wenn Sie versuchen, über den integrierten Browser des Fernsehers Videos, Musik oder Spiele online abzuspielen, wird eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist.

Generell kann dieser Fehler nicht nur bei Besitzern von Fernsehern mit Smart TV auftreten, sondern auch bei Geräten von anderen Herstellern. Obwohl wir uns hauptsächlich auf LG-Produkte konzentrieren werden, können auch Besitzer anderer Fernsehgeräte diesen Artikel nützlich finden.

Wann und warum wird der Speicher gelöscht?

„LG Smart Receiver verfügen wie viele andere Marken über eine begrenzte Menge an freiem Speicherplatz, der für das Herunterladen von Anwendungen und temporären Dateien zur Verfügung steht, wenn Sie im Internet surfen oder andere Aktivitäten durchführen. Um die Frage zu beantworten, warum der Fernseher „Nicht genug Speicher“ meldet und was in dieser Situation zu tun ist, müssen wir den Zweck des Datenspeichers und die Gründe für seine Überfüllung verstehen.

  • Alle Inhalte, nicht nur Multimedia-, sondern auch Textinhalte, werden in den Speicher des TV-Empfängers geladen, bevor sie auf den Fernsehbildschirm übertragen werden. Die Daten werden bei der Wiedergabe gelöscht, aber manchmal ist dieser Vorgang viel langsamer als das Herunterladen, so dass die eingebaute Speicherkapazität nicht ausreicht.
  • Außerdem behalten Online-Dienste, die auf Ihrem Fernsehgerät verfügbar sind, sowie Websites, die der Benutzer beim Surfen im Internet aufruft, einige Informationen im Speicher des intelligenten Geräts, selbst nachdem sie geschlossen wurden. Nach und nach sammelt er sich an und überläuft die im Empfänger befindlichen Ressourcen vollständig.

Aus den oben beschriebenen Gründen verfügt das „intelligente“ TV-Gerät nicht über genügend freien Speicherplatz und weist Sie darauf hin, Speicherplatz für einen stabilen weiteren Betrieb freizugeben. Dies geschieht häufig beim Herunterladen eines Streaming-Videos in einem Internet-Browser oder bei der Installation eines neuen Widgets, da dies die informationsintensivste Software ist. In diesem Fall wird die Installation des Widgets oder Videos gestoppt, und wenn eines der Programme fehlschlägt, werden Sie feststellen, dass die Anwendung geschlossen wird.

Zu Ihrer Information! Es gibt kein Problem, wenn Sie nur fernsehen, da der betreffende Fehler nur mit dem Smart-TV-Dienst zusammenhängt.

So löschen Sie den Cache auf dem TV-Gerät?

Die Frage, wie man den Cache eines LG-Fernsehers leert, stellt sich in der Regel, wenn nicht genügend Speicher für die Ausführung von Medieninhalten vorhanden ist. „Mit Smart-TVs kann man nicht nur reguläre und Kabelfernsehkanäle sehen, sondern auch auf das Internet zugreifen, um Audioaufnahmen zu hören, YouTube-Videos anzusehen und andere Informationen zu erhalten. Beim Versuch, einen Browser zu starten, erscheint jedoch ständig eine Meldung über unzureichenden Speicherplatz auf dem Bildschirm. Um sie zu löschen, müssen Sie den Browser-Cache auf Ihrem Fernseher leeren.

Der Hauptgrund für die Häufigkeit von Cache-Überläufen ist die eingeschränkte Funktionalität von Browsern, die im Smart-TV installiert sind. Um eine Information abzuspielen, lädt das Programm sie zuerst in den internen Speicher herunter, erst dann können Sie einen Film ansehen oder eine Audioaufnahme abspielen.

Von Zeit zu Zeit wird der Cache automatisch geleert, aber das Gerät tut dies möglicherweise nicht schnell genug. Infolgedessen kann das Video z. B. bis zur Hälfte heruntergeladen werden, dann wird die Wiedergabe unterbrochen und eine Meldung über unzureichenden freien Speicherplatz im Browser-Cache erscheint auf dem Bildschirm. In diesem Fall müssen Sie es manuell reinigen und dann weiterschauen.

Bei der Reinigung müssen Sie einige Besonderheiten der Speicherfunktion des Fernsehers berücksichtigen:

  • Wenn der Speicherplatz nicht ausreicht, kann die App bei jedem neuen Download mehrmals geschlossen werden.
  • Es erscheint keine Fehlermeldung auf dem Bildschirm, wenn die Informationen langsam heruntergeladen werden und der Cache Zeit hat, sich automatisch zu leeren.
  • Sie können den internen Speicher des Browsers nicht erweitern, indem Sie ein externes Medium installieren, sei es eine Festplatte oder ein USB-Stick.
  • Sie brauchen den Cache nicht zu leeren, wenn Sie das Fernsehgerät nur zum Ansehen von Fernsehprogrammen und nicht zum Surfen im Internet verwenden.
  • Speicherprobleme haben nichts mit dem Inhalt zu tun, sie können bei jeder Internetseite oder Mediendatei auftreten.

So löschen Sie den Browser-Cache auf einem LG TV oder einem anderen TV-Modell? Möglicherweise möchten Sie eine neuere Version der Software installieren, um das Problem so effizient wie möglich zu lösen. sie verfügt möglicherweise über mehr integrierten Speicher. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Siehe auch  So wechseln Sie die Kanäle auf Ihrem Samsung TV-Gerät

Gehen Sie wie folgt vor, um den Cache auf dem LG Smart TV zu löschen

  • Navigieren Sie zum TV-Hauptmenü. Drücken Sie die Taste „Smart“ auf der Fernbedienung.
  • Rechts oder links daneben befindet sich die Schaltfläche „Bearbeiten“. Drücken Sie die Taste.

Sie können auch den internen Speicher des Browsers direkt löschen, anstatt die App. Sie müssen die folgenden Schritte durchführen:

  • Verwenden Sie die Smart-Taste auf der Fernbedienung, um das Hauptmenü des Smart-Modus aufzurufen.
  • Starten Sie Ihren Internet-Browser und wechseln Sie in den Einstellungsmodus, indem Sie auf die Schaltfläche in der rechten Ecke drücken.
  • Wählen Sie im Menü „Cache löschen“, um alle gespeicherten Daten zu löschen

Nach der Reinigung empfiehlt es sich, das Fernsehgerät neu zu starten. Das Ergebnis ist, dass alle temporären Dateien vollständig gelöscht werden und das Problem der Wiedergabe beliebiger Dateien verschwindet. Der Vorgang muss regelmäßig wiederholt werden, wenn Sie die Smart-Funktionen des Fernsehers verwenden. Eine zuverlässigere Methode ist die rechtzeitige Aktualisierung Ihres Browsers und anderer Software. Es ist eine Möglichkeit, den Speicher zu vergrößern, so dass das Problem des Cache-Überlaufs seltener auftritt.

Bei Besitzern von Samsung-Fernsehern mit Smart-Funktionalität können ähnliche Probleme auftreten. Wenn sich die Frage stellt, wie man den Cache auf dem Samsung TV leeren kann, lohnt es sich, nach einem Weg zu suchen, der nicht nur einmal den internen Speicher freigibt, sondern die Ursachen für dessen häufiges Überlaufen findet. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den für die ordnungsgemäße Funktion von Anwendungen erforderlichen Speicherplatz freizugeben:

  • Entfernung von unnötigen Programmen und Widgets aller Art. Die Startoption enthält oft viele Anwendungen, die vom Benutzer nicht verwendet werden, aber viel Speicherplatz beanspruchen. Sie werden regelmäßig aktualisiert, indem zusätzliche Informationen heruntergeladen werden, was ebenfalls viel Platz in Anspruch nimmt.
  • Werksreset. Dadurch werden alle gespeicherten Daten zurückgesetzt und es wird Platz für das Schreiben neuer Informationen frei.
  • Problemlösung mit Ihrem Internetdienstanbieter. In einigen Fällen wird der Datenverkehr aufgrund des gewählten Tarifs künstlich begrenzt, und das Fernsehgerät nimmt dies als Mangel an eigenem Speicher wahr. Je nach Nutzungsart des Smart-TV kann der passende Tarif gewählt werden.
  • Aktualisieren Sie installierte Anwendungen nur mit neuer Firmware aus offiziellen Quellen. Häufige Ursache für solche Fehler ist eine falsche Softwareversion, die den Speicher überlastet.
  • Smart HUB Reset, d.h. vollständiges Löschen des Speichers.

So löschen Sie den Cache im Samsung TV-Browser? Drücken Sie dazu die Smart-Taste auf der Fernbedienung und dann die Reset-Taste. Wählen Sie „Zurücksetzen“ aus dem Menü und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist; anschließend wird empfohlen, das Fernsehgerät neu zu starten. Löschen des Caches und Zurücksetzen löscht alle gespeicherten Benutzerinformationen.

Sie müssten Ihre Passwörter neu eingeben und auf Ihre persönlichen Konten in sozialen Netzwerken zugreifen. Dadurch würden jedoch alle unnötig angesammelten Informationen entfernt und eine korrekte Wiedergabe des Videos über das Internet gewährleistet. Einige Samsung TV-Modelle funktionieren nicht korrekt mit Inhalten, die russischsprachige Namen haben. In diesem Fall kann das System auch eine Fehlermeldung anzeigen, die darauf hinweist, dass es ein Problem mit dem Browser-Speicher gibt. Um den Fehler zu beheben, kann ein spezielles Widget installiert werden, das der Software hilft, den Titel zu erkennen und den Film oder das Audio zu starten.

Philips TV-Besitzer haben auch Probleme mit der korrekten Funktion des Internet-Browsers. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben:

  • Rufen Sie das Menü TV-Einstellungen mit der entsprechenden Taste auf der Fernbedienung auf.
  • Öffnen Sie den Punkt „Netzwerkeinstellungen“. Sie kann auch als „Netzwerkeinstellungen“ erscheinen.
  • Wählen Sie „Speicher löschen. Dadurch wird der Cache von allen angesammelten Informationen befreit. Setzt die vom Benutzer eingegebenen App-Einstellungen zurück.

Ursachen für einen Speicherüberlauffehler bei LG TV

Während des Video-Streamings wird der freie Speicherplatz für temporäre Textur- und Tondateien kleiner. Und je größer die Datei, je komplexer das Bild, desto schneller ist dieser Platz erschöpft.

Wenn der verfügbare Speicherplatz abnimmt, verringert sich der Speicherabzug, worauf das Smart-TV mit einem Warnfenster „Nicht genug Speicher“ reagiert. Zusatzprogramme werden nicht mehr installiert, Browserseiten laden langsam oder unvollständig.

Es gibt ein paar einfache Schritte, um das Problem des freien Platzes zu lösen.

  • In jedem Betriebssystem gibt es im Laufe der Zeit eine Menge ungenutzter oder unwirksamer Anwendungen, die „vorübergehend“ installiert wurden oder die „nicht gut gelaufen sind“, d.h. die ihre Funktionalität nicht mögen. Diese Anwendungen müssen zusammen mit den zugehörigen Dateien deinstalliert werden, die die Anwendungen selbst erstellen.
  • Browser-Cache löschen. Es ist nicht immer notwendig, den gesamten Anwendungscache zu deinstallieren. Um die Belastung des nichtflüchtigen Arbeitsspeichers zu verringern, kann es ausreichen, den Speicher von temporären Dateien des von Ihnen am häufigsten verwendeten Browsers freizugeben. Darüber hinaus werden durch das Löschen aller temporären Dateien die Einstellungen zurückgesetzt und die Kennwörter entfernt. Infolgedessen müssen Sie sich erneut bei Ihrem Konto anmelden.
Siehe auch  Wie Sie den Speicher Ihres Huawei-Handys löschen

So entfernen Sie Apps von LG Smart TV mit WebOS 3.0? Sie müssen das Menü auf dem Smart TV aufrufen, das Sie mit der Fernbedienung aufrufen. Verwenden Sie die Pfeiltasten auf der Fernbedienung, um eine Anwendung auszuwählen, die Sie im Moment nicht benötigen. Drücken Sie auf die Schaltfläche „OK“, es erscheint ein Fenster mit der Aufschrift „Done“. Wenn Sie darauf klicken, erscheint über der Anwendung ein Kreuz, das anzeigt, dass die Anwendung gelöscht wird. Nach dem Anklicken des Kreuzes erscheint ein Menü mit den Bezeichnungen „NO“, „YES“. Drücken Sie die Taste „YES“. Das Anwendungssymbol verschwindet aus der TV-Menüliste. Auf diese Weise können Sie jedes Programm löschen, Speicherplatz auf dem Gerät freigeben und die Geschwindigkeit des Betriebssystems erhöhen.

Sie können die Anwendung auch mit der Maus deinstallieren. Gehen Sie zum Menü, klicken Sie mit der linken Maustaste auf eine beliebige Anwendung und halten Sie die Maustaste gedrückt. Die Anwendung scheint aus der Reihe zu tanzen. Lassen Sie sie los und drücken Sie auf das Menüfenster „Fertig“. Über dem Programm erscheint ein Kreuz. Wenn Sie darauf klicken, öffnen sich die Menüs des Fensters „REMOVE“. „YES“ und „NO“. App landet nach Bestätigung im Papierkorb.

In diesen Fällen kann der folgende Fehler auftreten?

Dieser Fehler tritt auf, wenn das Fernsehgerät mit dem Internet verbunden ist und Sie versuchen, über den TV-Browser ein Online-Video zu starten (z. B. YouTube). Dieser Fehler kann manchmal auftreten, wenn Sie versuchen, Musik abzuspielen oder ein Spiel auf die gleiche Weise zu starten (wie in ).

Der Fehler steht in keinem Zusammenhang mit einer bestimmten Website. Sie kann bei absolut jeder Ressource auftreten. Das Problem ist jedoch, dass diese Meldung normalerweise nicht sofort erscheint. Sie können ein Video etwa zehn Minuten lang ansehen, dann wird es plötzlich angehalten und die Meldung über unzureichenden Speicherplatz erscheint. Dies kann nur behoben werden, indem die Seite selbst neu geladen wird und dann die nächsten zehn Minuten lang weitergeschaut wird.

Sie werden mir zustimmen, dass dies sehr unangenehm ist! Der Fehlertext selbst kann in verschiedenen Fällen leicht unterschiedlich angezeigt werden. Aber im Allgemeinen ist die Bedeutung immer die gleiche. es gibt nicht genug Speicher, um die gegebene Operation durchzuführen.

Fehler „Nicht genügend Speicher“ auf LG Smart TVs beim Ansehen von Videos im integrierten Browser

Vor nicht allzu langer Zeit, begann in den Kommentaren von Fragen, in denen es über das Problem, genauer gesagt über den Fehler „Unzureichender Speicher“ geschrieben wurde, zu bemerken. Wird auf LG Smart TVs angezeigt, wenn Sie versuchen, einen Online-Film zu starten, Musik abzuspielen oder ein Online-Spiel zu spielen.

Hier sind zwei Kommentare, die sich mit diesem Problem befassen:

Der letzte Kommentar besagt, dass das Problem „Nicht genug Speicher“ bei einem LG TV, Modell 47LA667V, auftritt. Dieser Fehler kann jedoch bei jedem Fernsehgerät mit Smart TV-Funktion auftreten. Und ich denke, es sind nicht nur LG-Fernseher, sondern auch Samsung und t. д. Wir werden uns jedoch speziell mit dem Problem bei LG-Fernsehern befassen.

Dieser Fehler kann auftreten, wenn Sie Ihr Fernsehgerät mit dem Internet verbunden haben (egal ob über Kabel oder drahtlos) und versuchen, ein Video über einen Standardbrowser (Film, Clip, kurzes Video. das spielt keine Rolle) im Online-Modus anzusehen. Das Problem kann auch beim Hören von Musik oder beim Versuch, ein Online-Spiel zu starten, auftreten, z. B. in den sozialen Netzwerken. Odnoklassniki usw. д.

Beim Anschauen von Filmen erscheint der Fehler mit unzureichendem Speicherplatz unabhängig davon, von welcher Website aus Sie das Video öffnen. Es könnte das gleiche oder YouTube sein.

Die Fehlermeldung über unzureichenden Speicherplatz erscheint in der Regel nicht sofort, sondern erst nach 10-15 Minuten. Der Film wird unterbrochen und Sie müssen die Seite neu laden.

Im Internet wird über verschiedene Fehler geschrieben: „Nicht genug Speicher. Laden Sie die Seite neu oder wechseln Sie zu einer anderen Website. Neustart?“. Aber sie haben dieselbe Bedeutung.

Leider habe ich kein Foto von diesem Fehler. Ich werde in naher Zukunft versuchen, diesen Fehler auf dem TV LG 32LN575U verursachen. Und fügen Sie ein Foto hinzu. Oder Sie können mir ein Foto schicken, wenn Sie können, wäre ich Ihnen dankbar.

Warum erscheint bei LG-Fernsehern die Fehlermeldung „Nicht genügend Speicher“??

In Beantwortung von Kommentaren habe ich geschrieben, dass beim Ansehen eines Films oder beim Hören von Musik im Internet derselbe Film in den Speicher des Fernsehers geladen werden muss. Dann wird dieser Speicher gelöscht.

Das Fernsehgerät verfügt einfach nicht über genügend Speicher, der dem Browser zugewiesen wird, und es erscheint die Fehlermeldung, dass der Speicher voll ist und die Wiedergabe nicht fortgesetzt werden kann. Außerdem tritt der Fehler nicht sofort auf. Das bedeutet, dass alles funktioniert, solange genügend Speicherplatz vorhanden ist.

Ich habe beschlossen, an den LG-Support zu schreiben, um das Problem zu klären.

Wie Sie sehen können, hat sich meine Vermutung bestätigt. Der Fernseher hat gewisse Einschränkungen.

Wie man dieses Problem behebt?

Selbst in der Antwort eines LG-Spezialisten finden sich keine Informationen darüber, was Sie in dieser Situation tun können.

Siehe auch  So löschen Sie SMS von Ihrem Handy

Es gibt keine Möglichkeit, den Speicher des Fernsehers zu erweitern. USB-Sticks und Festplatten können nicht angeschlossen werden.

Die einzige Lösung ist das Anschauen von Filmen und das Hören von Musik über die speziellen Anwendungen, die bereits auf Ihrem Fernseher installiert sind. Sie können andere Programme installieren, siehe die Anweisungen zur Installation von Anwendungen auf Ihrem LG TV.

Sie können auch Ihre TV-Software aktualisieren. Vielleicht wird dieses Problem in der neuen Softwareversion behoben.

Wenn Sie etwas über dieses Problem wissen, schreiben Sie in die Kommentare. Ich wäre Ihnen sehr dankbar!

Fehler: „Nicht genügend Speicher“ auf LG Smart TVs beim Abspielen von Videos im integrierten Browser

Vor nicht allzu langer Zeit begann ich, in den Kommentaren zu den Fragen, in denen über das Problem, oder besser gesagt über den Fehler „Unzureichender Speicher“ geschrieben wurde, zu bemerken. die auf dem LG Smart TV angezeigt werden, wenn Sie versuchen, einen Film online abzuspielen, Musik abzuspielen oder ein Online-Spiel zu spielen.

Hier sind zwei Kommentare zu diesem Problem:

Im letzten Kommentar wird über das Problem „Nicht genug Speicher“ berichtet, das bei LG Smart TV 47LA667V auftritt. Dieser Fehler kann jedoch bei jedem Fernsehgerät mit Smart TV-Funktion auftreten. Und ich denke, das gilt nicht nur für LG-Fernseher, sondern auch für Samsung usw. д. Aber wir werden das Problem speziell bei LG-Fernsehern betrachten.

Dieser Fehler kann auftreten, wenn Sie Ihren Fernseher mit dem Internet verbunden haben (per Kabel oder drahtlos) und versuchen, ein Video (Film, Videoclip, Videoclip. was auch immer) online mit Ihrem Standardbrowser anzusehen. Dieses Problem kann auch auftreten, wenn Sie Musik hören oder versuchen, ein Online-Spiel auszuführen, z. B. auf sozialen Netzwerkseiten wie. Odnoklassniki usw. д.

Beim Anschauen von Filmen erscheint die Fehlermeldung, dass der Speicher nicht ausreicht, unabhängig von der Website, von der aus Sie das Video öffnen. Es könnte das gleiche oder YouTube sein.

Das Fenster mit der Fehlermeldung, dass nicht genügend Speicher vorhanden ist, erscheint normalerweise nicht sofort, sondern erst nach 10-15 Minuten. Ihr Video wird unterbrochen und Sie müssen die Seite neu laden.

Im Internet sind verschiedene Fehlermeldungen zu finden: „Unzureichender Speicher“. Seite neu laden oder zu einer anderen Website wechseln“, „Browser-Speicher ist voll. Neustart?“. Aber sie haben alle die gleiche Bedeutung.

Leider habe ich kein Bild von diesem Fehler. Ich werde versuchen, diesen Fehler auf LG 32LN575U TV bald zu verursachen. Und fügen Sie ein Foto hinzu. Oder Sie können mir ein Foto schicken, wenn Sie können, wäre ich Ihnen dankbar.

Warum tritt der Speicherfehler bei LG-Fernsehern auf??

In einer Antwort auf einen Kommentar schrieb ich, dass man, um einen Film online anzusehen oder Musik zu hören, denselben Film in den Speicher des Fernsehers laden muss. Dann wird dieser Speicher gelöscht.

Der Fernseher verfügt einfach nicht über genügend Speicher, der dem Browser zugewiesen ist, und Sie erhalten eine Fehlermeldung, dass der Speicher voll ist und Sie die Wiedergabe nicht fortsetzen können. Außerdem tritt der Fehler nicht sofort auf. Das bedeutet, dass alles funktioniert, solange der Speicher vorhanden ist.

Ich habe mich entschlossen, dem LG-Support zu schreiben, um das Problem zu klären.

Wie Sie sehen, haben sich meine Annahmen bestätigt. Der Fernseher hat bestimmte Einschränkungen.

Wie man das Problem löst?

Auch in der Antwort des LG-Spezialisten finden sich keine Informationen, was in dieser Situation getan werden kann.

Es gibt keine Möglichkeit, den Speicher des Fernsehers zu erweitern. Anschließen von USB-Sticks und Festplatten hilft nicht weiter.

unzureichendem, speicher

Der einzige Ausweg ist das Anschauen von Filmen und das Hören von Musik mit speziellen Anwendungen, die bereits auf Ihrem Fernseher installiert sind. Sie können andere Software installieren, siehe Installationsanleitung für LG TV.

unzureichendem, speicher

Sie können auch die Software Ihres Fernsehers aktualisieren. Vielleicht wird das Problem mit einer neuen Softwareversion behoben.

Wenn Sie etwas über dieses Problem wissen, schreiben Sie bitte in die Kommentare. Dankeschön!

Wie man dieses Problem behebt?

Selbst in der Antwort eines LG-Spezialisten finden sich keine Informationen darüber, was Sie in dieser Situation tun können.

Wie Sie den TV-Speicher erweitern können, ist nicht möglich. Das Anschließen von USB-Sticks und Festplatten würde nicht helfen.

Die einzige Lösung ist das Anschauen von Filmen und das Hören von Musik über spezielle Anwendungen, die bereits auf Ihrem Fernseher installiert sind. Sie können andere Software installieren, siehe Installationsanleitung für LG TV.

Sie könnten auch die TV-Software aktualisieren. Möglicherweise gibt es eine neue Softwareversion, die dieses Problem behebt.

Wenn Sie etwas über dieses Problem wissen, schreiben Sie in die Kommentare. Ich würde das zu schätzen wissen!