Die Plus-Taste auf Ihrem iPhone funktioniert nicht

Was tun, wenn der Home-Button auf Ihrem iPhone nicht funktioniert?

Die Home-Taste älterer iPhones geht oft kaputt. Wenn dies mit Ihrem Smartphone passiert, ist es am einfachsten, es sofort zu einem Service-Center zu bringen. Möglicherweise müssen Sie nicht einmal für eine Reparatur bezahlen. wenn Sie Ihr iPhone vor weniger als einem Jahr gekauft und noch nicht überflutet haben, ist es noch von der Apple-Garantie abgedeckt.

Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, das Problem zu lösen, wenn Sie nicht in einen Friseursalon gehen können oder wollen.

iPhone 7 Plus funktioniert nicht die Home-Taste

Bevor Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen und sich beschweren, dass die Home-Taste des iPhone 7 Plus nicht funktioniert, können Sie zunächst versuchen, das Problem selbst zu beheben. Sie können zum Beispiel die Einstellungen der obigen Taste für taktiles Feedback überprüfen. Der Hersteller bietet drei Optionen an, aus denen Sie die beste auswählen können. Sie müssen die Einstellungen aufrufen und unter den Hauptmenüpunkten die Home-Taste (und dementsprechend eine der Empfindlichkeitsoptionen) auswählen. Prüfen Sie anschließend das Ergebnis und entscheiden Sie, ob weitere Sanierungsmaßnahmen erforderlich sind. Wenn die Situation immer noch nicht behoben ist, können Sie das Gerät zwangsweise zurücksetzen. Drücken Sie dazu die Einschalttaste und den mechanischen Lautstärkeregler gleichzeitig für etwa 10 Sekunden. Bis zum Erscheinen des Systemstartbildschirms.

Wenn kein positives Ergebnis erzielt wird, lohnt es sich, die qualifizierten Techniker unseres Service-Centers mit der Reparatur des iPhone 7 zu beauftragen, die zunächst eine Diagnose durchführen werden. Auf diese Weise können Sie die tatsächliche Ursache des Problems herausfinden und einen Plan zur Lösung des Problems erstellen.

iPhone mit dem Ladegerät verbinden

Oft lässt sich das iPhone nicht einschalten oder zeigt kein Lebenszeichen, weil die Batterie leer ist. Schließen Sie das Smartphone an das Ladegerät an und lassen Sie es eine Stunde lang eingesteckt.

Einige wichtige Tipps, die Sie beachten sollten

  • Verwenden Sie Original- oder Qualitäts-Ladezubehör. Es ist schon vorgekommen, dass sich das iPhone wegen einer leeren Batterie abgeschaltet hat, aber nicht aufgeladen werden konnte, weil Sie einen defekten Ladeadapter oder ein defektes Kabel verwendet haben. Vergewissern Sie sich, dass das Ladegerät und das Kabel in Ordnung sind.
  • iPhone mit Netzstrom aufladen. Sehr oft laden Benutzer ihr iPhone über den USB-Anschluss eines Computers auf. Aber aufgrund des alten Akkus im Smartphone und der geringen Kapazität des Anschlusses findet das Aufladen einfach nicht statt.
  • Prüfen Sie, ob der Stecker verschmutzt ist. Manchmal ist der Lightning-Anschluss stark verschmutzt und verhindert das Aufladen. Untersuchen Sie den Ladeanschluss. Wenn sie stark verschmutzt ist, reinigen Sie sie vorsichtig, z. B. mit einem Zahnstocher.

⚡ So erkennen Sie, ob Ihr iPhone geladen wird?

Wenn das Batterielogo mit dem Lightning-Kabel angezeigt wird, wird das iPhone nicht geladen und Sie werden aufgefordert, es mit dem Ladegerät zu verbinden. Wenn Sie dieses Logo sehen, nachdem Sie Ihr iPhone aufgeladen haben, dann ist das Kabel oder der Adapter defekt. Verwenden Sie anderes Ladezubehör.

Wenn das Display nur den Akku anzeigt, ist der Ladevorgang erfolgreich. Machen Sie sich nur Sorgen, wenn das Logo länger als 30 Minuten auf dem Display bleibt. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise auch den Ladeadapter und das Kabel ersetzen.

Ersetzen der Home-Taste

Das Problem ist eine der häufigsten Fehlfunktionen von iOS-Geräten und erfordert nur wenig Zeit.

  • Verwenden Sie einen Schraubendreher, um 2 Schrauben aus dem Stecker zu entfernen
  • Heben Sie das Anzeigemodul ab und ziehen Sie die 3 Flachbandkabel von der Hauptplatine ab
  • Das fehlerhafte Bauteil, einschließlich des Stutzens, ist vom Gehäuse und der Platine des Geräts gelöst
  • Einbau der ursprünglichen Steuerung
  • Zusammenbau und Prüfung der Maschine
Siehe auch  Computer lässt sich nicht einschalten, sagt Energiesparen

Wichtig! Bei den neuesten iPhone-Smartphones (7, 7 Plus) ist die zentrale Taste (Touch ID-Sensor) in die Hauptplatine integriert, die direkt mit dem Prozessor verbunden ist. Die Verwendung von Nicht-Original-Ersatzteilen führt zu einem Konflikt mit dem iOS-System und das Gerät wird nicht funktionieren.

Das A-Aisberg Service Center bietet nur Original-Ersatzteile und zertifizierte Austauschkomponenten für alle iPhone-Modelle an. Sie können uns unter der Telefonnummer 8(495) 213-33-33 anrufen oder jederzeit unsere Website für den Home Button Repair Service nutzen.

„Ein Eisberg 28 Jahre mit dir. 5,7 Millionen Reparaturen. eine Garantie für eine hohe Servicequalität.Wir sind nicht zufrieden mit dem, was wir erreicht haben, und verbessern unsere Dienstleistungen ständig.

Alle Angaben auf unserer Website zu den Bedingungen, Kosten und der Bestellung von Dienstleistungen dienen nur zu Informationszwecken und stellen keinesfalls ein öffentliches Angebot im Sinne von Artikel 437 Absatz 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs dar

Stellen Sie Ihre Fragen zur Reparatur von Haushaltsgeräten oder Elektronik. Wir konnten bereits 211274 Besuchern unserer Website helfen.

Stellen Sie Ihre Fragen zur Reparatur von Haushaltsgeräten oder Elektronik. Wir konnten bereits 211274 Besuchern unserer Website helfen.

So schalten Sie das Gerät ein, wenn der Netzschalter nicht funktioniert

Wenn der Einschaltknopf auf Ihrem iPhone 8 nicht funktioniert und das Gerät ausgeschaltet ist, können Sie die Situation beheben, bevor Sie es reparieren. Da die automatische Abschaltung erfolgt, wenn der Akku an Leistung verliert, sollten Sie zunächst das Ladegerät anschließen und etwa 20 Minuten warten. Eine Besonderheit des iPhones ist, dass es sich automatisch einschaltet, wenn das Ladegerät angeschlossen wird. warten Sie einfach, bis der Bildschirm aktiviert ist, und markieren Sie die entsprechenden Felder.

Mögliche Ursachen

Das iPhone 8 hat nur wenige physische Tasten. Die Ein/Aus-Taste dient nicht nur zum Ein- und Ausschalten des Geräts, sondern auch zum Aktivieren des Sperrbildschirms, zum Wechseln des Modus und zum Neustart. Für das Versagen dieser Taste gibt es mehrere Gründe:

Versuchen Sie nicht, mehr Druck auf den Schlüssel auszuüben, wenn er nicht mehr funktioniert. dies kann das Problem nur verschlimmern.

Wie man es repariert

Sie sollten das iPhone zunächst aus- und wieder einschalten. ein Neustart hilft bei den meisten Softwareproblemen.

Wenn nach dem „Neustart“ die Funktion der Taste nicht wiederhergestellt ist, untersuchen Sie das Telefon, um zu sehen, ob das Gehäuse mechanisch beschädigt ist; die Taste kann sich unterhalb der Seitenwand befinden. Wenn solche Phänomene festgestellt werden, müssen Sie das Smartphone zerlegen und die korrekte Struktur wiederherstellen. Stellen Sie sicher, dass das Stichkabel überprüft wird. möglicherweise müssen Sie es ersetzen.

Warum die Home-Taste des iPhone 7 ein Fehlschlag ist

Lesezeichen

Eine der größten Innovationen des iPhone 7 und iPhone 7 Plus ist die Touch-Home-Taste.

Ich werde meine Gefühle über den Button teilen und erklären, warum es nichts Besonderes ist und es immer noch eine „rohe“ Lösung ist.

Der Hauptgrund, warum das iPhone 7 diese Taste noch nicht braucht, sind die Probleme mit der Taptic Engine.

Und es wäre in Ordnung, wenn Apple den neuen Schlüssel richtig implementiert hätte. Nach drei Wochen der Nutzung bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Klick-Algorithmen nicht ausgereift sind.

iOS 10 hat deutlich weniger Bugs als frühere Versionen des Systems. Aber sie sind immer noch da, und nach drei Wochen mit dem iPhone 7 kann ich mit Überzeugung sagen: Die Taptic Home-Taste ist der schlimmste Fehler, den sich Apple in einem Flaggschiff erlauben kann.

Auch wenn Apple seinen Flaggschiffen beigebracht hat, Fehler in der Home-Taste zu erkennen, ist das Unbehagen immer noch da.

Nerviger Faktor war die „Verzögerung“ der Touch-Taste.

ihrem, iphone, funktioniert, nicht

In der Zeit, in der ich das 7er besitze, funktioniert der Control-Klick gelegentlich nicht. Die Taptic Engine funktioniert nicht, Klicks reagieren nicht, und Sie verlieren komplett die Kontrolle über das Telefon. Sie möchten zum Startbildschirm zurückkehren? Herumkommen!

Siehe auch  Wie man einen Fingerabdruck auf einem iPhone hinterlegt

Trotz der Vorzüge des Touch-Home-Buttons stellt er die Steuerungsmöglichkeiten eines Smartphones in den Schatten.

Was tun Sie also? ? Ich habe zwei Lösungen für dieses Problem gefunden:

Wenn es einfriert, müssen Sie Ihr Smartphone neu starten. Sonst gibt es keine Möglichkeit, Home wieder zum Leben zu erwecken.

Wenn Sie eine dringende Angelegenheit haben, empfehle ich Ihnen, das Multitasking-Menü aufzurufen: Drücken und ziehen Sie einfach kräftig am linken Bildschirmrand. Es gibt einen programmatischen Weg, um die Schaltfläche wieder zu aktivieren: Gehen Sie zum Bildschirm Einstellungen und aktivieren Sie Assistive Touch direkt dort.

Beim neuen Apple-Flaggschiff kommt es häufig zu Mikroblockaden des Systems, die dazu führen, dass die Taptic Engine wiederholt auslöst. Es fühlt sich an, als ob Sie das vibrierende Massagegerät mit dem Finger berührt hätten.

Um die Hardware-Home-Taste durch die berührungsempfindliche Taste zu ersetzen, müsste Apple sie so anpassen, dass sie nicht mehr klemmt. Dies beeinträchtigt den reibungslosen Betrieb des Smartphones erheblich.

Zurück zu den Lesezeichen

Warum die Home-Taste des iPhone 7 ein Fehlschlag ist

Lesezeichen

Eine der wichtigsten Neuerungen des iPhone 7 und iPhone 7 Plus ist die Touch-Home-Taste.

Ich werde meine Gefühle über die Schaltfläche mitteilen und erklären, warum sie nichts Besonderes hat und immer noch eine „grobe“ Lösung ist.

Der Hauptgrund, warum das iPhone 7 diese Taste noch nicht braucht, sind die Probleme mit der Taptic Engine.

Und es wäre in Ordnung, wenn Apple den neuen Schlüssel normal implementieren würde. Nach drei Wochen der Nutzung bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Algorithmen für die Tastenanschläge noch nicht ganz ausgereift sind.

iOS 10 hat viel weniger Fehler als frühere Versionen des Systems. Aber sie sind immer noch da, und nach drei Wochen der Nutzung des iPhone 7 kann ich getrost sagen: Die Touch-Home-Taste ist der schwerwiegendste Fehler, den Apple in einem Flaggschiff zulassen konnte.

Auch wenn Apple seinen Flaggschiffen beigebracht hat, Fehler bei der Home-Taste zu erkennen, gibt es immer noch Unbehagen.

Nerviger Faktor war die „Verzögerung“ der Touch-Taste.

Während ich das 7er besitze, funktioniert der Control-Klick regelmäßig nicht. Die Taptic Engine funktioniert nicht, Klicks reagieren nicht, und Sie verlieren komplett die Kontrolle über Ihr Telefon. Sie möchten zum Startbildschirm zurückkehren? Herumkommen!

Trotz der Vorzüge des berührungsempfindlichen Home-Buttons setzt dieser „Bug“ die Steuerungsmöglichkeiten des Smartphones außer Kraft.

Was tun Sie also? ? Ich habe zwei Lösungen für dieses Problem gefunden:

Wenn es einfriert, setzen Sie das Smartphone zurück. Es gibt keinen anderen Weg, Home wieder zum Leben zu erwecken.

Wenn Sie eine dringende Angelegenheit haben, empfehle ich Ihnen, das Multitasking-Menü aufzurufen: Drücken und ziehen Sie einfach kräftig am linken Bildschirmrand. Dort ist es möglich, das Funktionieren der Taste programmatisch zurückzugeben: wir gehen zum Bildschirm der Optionen, und direkt in ihnen aktivieren Assistive Touch.

Beim neuen Apple-Flaggschiff kommt es häufig zu Mikroblockierungen im System, die dazu führen, dass die Taptic Engine wiederholt auslöst. Es fühlt sich an, als ob Sie Ihren Finger auf einem vibrierenden Massagegerät berührt hätten.

ihrem, iphone, funktioniert, nicht

Um die Hardware-Home-Taste durch die Apple-Touch-Taste zu ersetzen, wäre es sinnvoll, sie richtig einzusetzen, um Probleme mit dem Verkleben zu vermeiden. Er stört den reibungslosen Betrieb Ihres Smartphones erheblich.

Lesezeichen

Safari funktioniert nicht auf dem iPhone

Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie Ihr iPhone im Wasser schwimmen lassen oder es aus einem halben Meter Höhe fallen lassen und dann etwas schief geht, dies definitiv nicht der richtige Ort für Sie ist. Es ist an der Zeit, zum Service-Center zu laufen und die Probleme mit dem Experten zu lösen. Heute wollen wir uns nur mit Software-Fehlern befassen.

Ratschläge, die Tausenden von Apple-Benutzern geholfen haben.

Wenn Safari auf Ihrem iPhone nicht geöffnet werden kann, versuchen Sie, das Gerät neu zu starten. In den meisten Fällen ist damit alles gelöst. Ich habe mein iPad mehrere Male neu gestartet, aber ohne Erfolg. Funktioniert nicht, funktioniert nicht.

Stellen Sie anschließend sicher, dass auf Ihrem Gerät die neueste Version des Betriebssystems installiert ist. Sie können dies tun, indem Sie zu Einstellungen, Allgemein, Software-Aktualisierung.

Siehe auch  Wi-Fi auf Ihrem Telefon ist schlecht

Wenn Sie Angst vor einem Update haben, lesen Sie unsere Artikel mit den neuesten Updates. Diese werden in der Regel innerhalb einer Stunde nach der Ankündigung veröffentlicht. Von den neuesten Updates ist iOS 15.4.1, wo der Fehler mit der schnellen Entladung auf dem iPhone behoben wurde.

Was ist schwacher Wi-Fi-Schutz?

Versuchen Sie zweitens, von Wi-Fi zu einem Mobilfunknetz zu wechseln. Wenn Sie ein iPad verwenden, versuchen Sie, das Internet von Ihrem Telefon zu streamen, oder umgekehrt, stellen Sie eine Verbindung zu einem Heim-Hotspot her. Bis ich im App Store auf den Fehler gestoßen bin und ein paar Stunden mit einem Berater gesprochen habe, habe ich diesen Aspekt irgendwie unterschätzt.

Wenn Sie vor Ihrem Wi-Fi-Netzwerk die Meldung „Schwache Sicherheit“ sehen, können Sie keine Daten in die iCloud hochladen, was bedeutet, dass Safari möglicherweise Probleme hat. Sie können dies wie folgt überprüfen:

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Smartphone oder Tablet.
  • Gehe zu Wi-Fi.
  • Überprüfen Sie, ob neben dem Wi-Fi-Netzwerk „Schwache Sicherheit“ angezeigt wird.

Unzureichende Sicherheitsvorkehrungen können zu schwerwiegenden Anpassungen Ihrer Technik führen.

Für die Zukunft ist es am besten, wenn Sie Ihren Internetdienstanbieter anrufen und ihn bitten, das Problem zu beheben. Wahrscheinlich werden Sie entweder detaillierte Anweisungen erhalten oder ein Techniker wird zu Ihnen nach Hause kommen. Nochmals: Ignorieren Sie diese Tipps nicht.

Wenn Sie die Router-Einstellungen selbst ändern wollen, sollten Sie sich die diesbezüglichen Empfehlungen von Apple ansehen. Der Artikel des technischen Supports erklärt anschaulich, wie man einen Wi-Fi-Hotspot richtig einrichtet und listet alle notwendigen Sicherheitseinstellungen auf.

Safari-Synchronisierung deaktivieren

Wenn Sie keine Verbindung zu einem anderen Wi-Fi-Netzwerk herstellen können, versuchen Sie, die Safari-Synchronisierung mit iCloud zu deaktivieren. Diese Einstellung ersetzt Ihre Suche nach einem anderen Zugangspunkt. Um dies zu tun:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen auf Ihrem iPhone und iPad.
  • Tippen Sie auf Vor- und Nachname am Anfang der Liste und dann auf iCloud.
  • Deaktivieren Sie den Kippschalter vor iCloud, tippen Sie auf „Auf dem iPhone lassen.

Deaktivieren Sie die iCloud-Synchronisierung in den Einstellungen. Das kann helfen.

Safari-Cache auf dem iPhone löschen

Als nächsten Schritt empfehle ich, den Safari-Cache auf Ihrem iPhone zu löschen. Sie können dies wie folgt tun:

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone, gehen Sie zu Safari.
  • Wischen Sie nach unten und wählen Sie „Verlauf und Standortdaten löschen“.
  • Bestätigen Sie die Aktion mit einem Klick auf die Schaltfläche Verlauf und Daten löschen.

So können Sie alle Daten in Safari löschen.

Denken Sie daran, dass beim Löschen des Caches der Browserverlauf und alle Cookies gelöscht werden. Wenn Sie in Online-Shops Artikel in den Warenkorb gelegt oder eine Bestellung für eine Lebensmittellieferung aufgegeben haben, werden diese Daten gelöscht. Was die Geschichte betrifft, so empfehle ich Ihnen, ein Lesezeichen zu setzen oder es in Ihre Leseliste aufzunehmen. Es ist besser so.

Ich habe genau diesen Algorithmus angewandt, und erst nachdem ich die Safari-Daten komplett gelöscht hatte, konnte ich das Problem mit dem weißen Bildschirm beheben. Wenn auch das nicht funktioniert, hier ist ein Link zu einem Artikel von AppleInsider.Die Anleitung enthält ein Tutorial von Ivan Kuznetsov, das erklärt, wie Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können.

Wenn Sie plötzlich auf ein ähnliches Problem stoßen und die obigen Einstellungen Ihnen nicht helfen, kommentieren Sie bitte unter dem Beitrag oder in unserem Telegram-Chat. Und vergessen Sie nicht, den Telega-Nachrichtenkanal zu abonnieren, in dem alle aktuellen Nachrichten veröffentlicht werden.